Bilcare Research GmbH erhält Gold: "Corporate Social Responsibility"(CSR) von EcoVadis bewertet

Basel, Schweiz, (PresseBox) - Die Bilcare Research GmbH hat ihre unternehmerische Verantwortung durch EcoVadis bewerten lassen. In allen vier untersuchten Kernbereichen: Umwelt, Arbeitsbedingungen, faire Geschäftspraktiken und verantwortungsbewusste und nachhaltige Beschaffung schneidet das Unternehmen überdurchschnittlich gut ab. Im Branchenvergleich „Herstellung von Kunststoffprodukten" gehört das Unternehmen zu den Top 2 %. Weiterhin erfreulich ist, dass das Gesamtergebnis der Bilcare Research GmbH zu den 4 % besten gehört, die EcoVadis bisher ermittelt hat.

Die detaillierten Ergebnisse können im Internet abgerufen werden und weisen die Bilcare Research GmbH in allen Teilbereichen mit hohen Punktzahlen und entsprechendem Ranking bei den Kunststoffherstellern aus.

Weltweit nutzen über 30.000 Unternehmen EcoVadis zur Reduzierung von Risiken, zur Förderung von Innovationen und zur Schaffung von Vertrauen und Transparenz zwischen Geschäftspartnern.

EcoVadis betreibt die erste kollaborative Plattform, die CSR-Ratings von Lieferanten für globale Lieferketten bereitstellt. Mit dem Ziel, Qualität und Vollständigkeit zu bewahren, hat es EcoVadis geschafft, schnell zu wachsen, um der ebenfalls wachsenden Nachfrage gerecht zu werden.

Mit der Kombination von Menschen, Prozessen und einer Plattform, hat EcoVadis ein branchenführendes Team, innovative Technologie und eine einzigartige CSR-Bewertungsmethode entwickelt, die 150 Einkaufskategorien, 110 Länder und 21 CSR-Indikatoren abdeckt.

„Die vielen Maßnahmen, die wir in den letzten Jahren umgesetzt haben, zeigen durch die Methodik von EcoVadis eine ganzheitliche Entwicklung unseres Unternehmens vom Folienhersteller zum Lösungsspezialisten, der umfassend die Belange der interessierenden Parteien im Fokus hat," sagt Thomas Piwowarsky, Geschäftsführer der Bilcare Research GmbH. Andreas Pfefferle ergänzt: „Die Einführung von EMAS, unser kontinuierlicher Verbesserungsprozess Bilcare+, unser einzigartiges Bilcare OptimaTM und vor allem unser Verständnis der Probleme unserer Kunden haben uns im EcoVadis Ranking weit nach vorne gebracht. Auf Basis der unabhängigen Detailbewertung sehen wir auch Potential, unsere unternehmerische Verantwortung weiter zu verbessern."

Bilcare Research GmbH

Bilcare Research PPI ist weltweit führend in der Herstellung und im Vertrieb von Verpackungslösungen für die pharmazeutische Industrie. Ziel des Unternehmens ist es, effektive und kostengünstige Verpackungen anzubieten, die die Qualität der Pharmazeutika bewahren und die Geschwindigkeit der Markteinführung erhöhen. Bilcares breites Produktportfolio beinhaltet eine Vielzahl an Spezialfolien und Aluminiumfolien, die in erster Linie für Blisterverpackungen von Tabletten genutzt werden.

Bilcare Research PPI ist Teil der Bilcare Research AG, die weltweit sieben Produktionsstätten betreibt.

Das Unternehmen ist ein internationaler Hersteller von Hartfolien. Seit über 50 Jahren konzentriert sich die Bilcare Research AG mit ihren Aktivitäten in der Folienproduktion und Produktinnovation auf die Erstellung kundenorientierter Lösungskonzepte für den pharmazeutischen Sektor, die Druck- und Labelindustrie sowie für Sicherheits- und Kreditkartenkunden weltweit. Das Unternehmen beschäftigt etwa 1.200 Mitarbeiter und erreicht einen Jahresumsatz von über 300 Millionen Euro.

Für weitere Informationen besuchen Sie uns bitte unter www.bilcaresolutions.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.