Megadap MTZ11 Autofokus-Adapter Leica M an Nikon Z

Autofokus-Funktion für manuelle Objektive an Nikon Z Systemkameras

(PresseBox) ( Weiden i. d. OPf., )
Der Megadap MTZ11 verwandelt manuelle Objektive ganz einfach in Autofokus-Objektive für die spiegellosen Nikon Z Systemkameras. So werden nicht nur aktuelle, manuell fokussierbare Objektive von z.B. LAOWA, 7Artisans und TTArtisan, sondern auch die meisten alten Linsen zum Autofokus-Objektiv. Dabei passen Objektive mit Leica M Bajonett direkt an den Adapter, für Objektive mit anderen Anschlüssen gibt es passende Adapter.

Ein starker und sehr präziser Motor im Megadap MTZ11 Autofokus-Adapter bewegt das Objektiv bis zu 6,5mm vor und zurück und stellt die Schärfe somit schnell und perfekt ein. Funktionen der Nikon Z Kameras wie Phasen-AF, Gesichts- und Augenerkennung bleiben bestehen. Unterstützt werden zudem AF-S, AF-C sowie AF-F. Dank patentiertem, kreisförmigen Verlängerungsmechanismus lassen sich neben kompakten Weitwinkelobjektiven auch schwerere Telelinsen bis 500g verwenden.

Für künftige Softwareänderungen hat der Megadap MTZ11 Autofokus-Adapter einen praktischen Micro-USBPort an Bord.

Es erfolgt keine Übertragung der Objektivdaten an das Kameragehäuse. Die Blendeneinstellung erfolgt weiterhin manuell am Objektiv.

Verfügbarkeit und Preis:

Der Megadap MTZ11 Autofokus-Adapter Leica M an Nikon Z ist für 399,- € (UVP) im gut sortierten Fotohandel erhältlich. Die Erstauslieferung startet ab Mitte März 2021.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.