Stuttgarter Startup Best4Automation will den Onlinehandel für Automatisierungskomponenten revolutionieren

(PresseBox) ( Stuttgart, )
.
Kompatibilität ist die größte Herausforderung bei der Automatisierung
Die zunehmende Automatisierung und Elektrifizierung von Maschinen und Anlagen stellt viele Maschinenbauer vor immer neue Herausforderungen. Die Komplexität und Variantenanzahl der einzelnen Komponenten wird stetig größer. Gerade für kleinere Unternehmen ist es in diesem Umfeld nicht immer einfach, das passende Produkt zu finden und es mit den richtigen Komponenten zu kombinieren.

Hier setzt das 2016 gegründete Startup Best4Automation an: „Auf unserem Online-Markplatz finden Maschinenund Anlagenhersteller eine große Auswahl von Produkten verschiedener Hersteller.“ berichtet Gründer Janko Strauß, der selbst seit 10 Jahren in der Automatisierungsbranche arbeitet und dadurch die Anforderungen dieser Branche kennt. „Gerade die Suche nach dem richtigen Produkt ist eine Herausforderung. Oft ist es für die Kunden nicht zu überblicken, welche der komplexen Bauteile miteinander kombiniert werden können.“ führt der Gründer fort. Die Lösung bietet Best4Automation mit dem „Dynamic Product Finder“. Basierend auf über 100.000 Produktzusammenhängen schlägt dieser dem Kunden automatisch Komponenten vor, die mit dem ausgewählten Produkt kompatibel sind.

Einfacher Bestellprozess
Üblicherweise verbauen Maschinenbauer eine Vielzahl von Komponenten unterschiedlicher Hersteller in ihren Maschinen. Das macht den Bestellprozess aufwändig und die Buchhaltung aufgrund der vielen Rechnungen mühsam. Bei Best4Automation können die Produkte verschiedenster Hersteller zusammen in einen Warenkorb gelegt und dann mit ein paar Klicks bestellt werden. Unabhängig von der Anzahl der ausgewählten Hersteller erhält der Kunde nur eine einzige Rechnung.

Auch die Versandbedingungen sind bei Best4Automation attraktiv. Dank Kooperationen mit starken Partnern und Herstellern, kann die Ware schnell geliefert werden und bei 80% der Produkte ist der Versand sogar kostenlos.

Wachsende Produktauswahl
Der Online-Marktplatz ist seit September 2017 online und bereits jetzt werden dort mehr als 50.000 Produkte von Herstellern wie Schmersal, Wika, Murrelektronik, wenglor sensoric, Murrplastik, Captron oder Fibox angeboten. Das Produktsortiment fokussiert sich auf elektrische Komponenten von der Steuerung bis zum Sensor. Hierzu zählen zum Beispiel optische Sensoren, Schalter, Taster, Steckverbinder, Kabelschutz, Feldbusmodule, Klemmenkästen, Schaltschranksteckdosen oder Schaltnetzteile. Somit kann der Kunde aus einem breiten Produktspektrum auswählen, das laufend erweitert wird.

Zukunftsperspektiven
Für die Zukunft hat Best4Automation große Ziele. Zum einen will Best4Automation den „Dynamic Product Finder“ kontinuierlich weiterentwickeln und die Anzahl der Produktzusammenhänge Anfang 2018 auf über 1 Mio. erhöhen. Dadurch erhalten die Kunden in Zukunft noch bessere Suchergebnisse und Produktempfehlungen. Zum anderen soll die Auswahl weiter vergrößert werden, so dass eines Tages, alle für diesen Markt relevanten Marken und Produkte, gesammelt über Best4Automation angeboten werden können.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.