Der BenQ MP622 mit 2.700 ANSI-Lumen und 26 dB(A)

Ganz schön helle!

Hamburg, (PresseBox) - BenQ stellt Ende September den neuen DLP™-Projektor MP622 mit XGA-Auflösung (1.024 x 768) vor, der insbesondere für den Einsatz im Business-Bereich geeignet ist. Der BenQ MP622 überzeugt durch sein geringes Betriebsgeräusch von nur 26 dB(A) im ECO-Modus und seine hohe Lichtleistung von 2.700 ANSI-Lumen. Damit ist der BenQ MP622 der richtige Office-Partner in kleinen bis mittleren Konferenz- oder Klassen-räumen. Der empfohlene Verkaufpreis inkl. MwSt. für den BenQ MP622 ist 999 Euro.

Der BenQ MP622 liefert für eine exzellente Bildschärfe einen Kontrastwert von 2.000:1 und präsentiert 16,7 Millionen Farben naturgetreu. Für eine gute Bildqualität sorgen ebenfalls das 5-Segment-Farbrad und die Brilliant Color™-Technologie. Die innovative Technologie stellt sicher, dass bei hoher Lichtstärke die Farben innerhalb des sRGB-Farbraums nicht verblassen, sondern weiterhin lebendig und farbecht wirken. Außerdem kann der Nutzer dank des 3-D-Color Managements die Intensität der Farben Rot, Grün, Blau, Cyan, Magenta und Gelb jeweils individuell anpassen. Neben einem VGA-Anschluss verfügt der BenQ MP622 über S-Video- und Komponenten-Eingänge, so dass er zusätzlich für Videoprojektionen geeignet ist.

Dank des geringen Gewichts von 2,5 kg ist der Business-Projektor auch mobil sehr gut einsetzbar. Die hohe Lichtstärke von 2.700 ANSI-Lumen ermöglicht stets eine brillante Bildprojektion unabhängig von der Umgebungshelligkeit. Mit Hilfe der Wandfarbkorrektur lässt sich eine Projektion auch auf farbigen Oberflächen realisieren. Somit bietet der BenQ MP622 eine höhere Flexibilität, da er in unterschiedlichen Präsentationsräumen eingesetzt werden kann. Durch die Schnellkühlfunktion braucht der BenQ MP622 nur ca. 30 Sekunden, um vom Stromnetz getrennt werden zu können.

Im Lieferumfang sind eine Kurzanleitung, eine Handbuch-CD, eine Fernbedienung, ein VGA- Sub-D-Kabel, ein Netzkabel und eine Tasche enthalten. Die Garantiezeit beträgt 36 Monate inklusive Leihgerät während der ersten 12 Monate. BenQ gibt auf die Lampe eine Garantie von sechs Monaten ab Kaufdatum.

BenQ Deutschland GmbH

Die BenQ Corporation besteht aus drei Geschäftsbereichen: IT, UE und Kommunikation. Diese Geschäftsfelder umfassen eine breite Produktpalette, wobei jeder Bereich den Fokus auf anwenderorientierte Lösungen im digitalen Lifestyle-Design richtet.

Der Umsatz der BenQ Corporation betrug im Jahr 2007 1,83 Milliarden US-$ (Umsatz Markengeschäft). Weitere Informationen finden Sie unter www.BenQ.com.

Die BenQ Gruppe

Die BenQ Gruppe setzt sich aus zwölf Unternehmen zusammen, die unabhängig voneinander agieren, aber untereinander gemeinsame Ressourcen und Synergien nutzen. Die BenQ Gruppe umfasst folgende Firmen: BenQ Corporation; AU Optronics Corporation, der weltweit drittgrößte Hersteller von LCD-Panels; Qisda Corporation; Darfon Electronics Corporation; Daxin Materials Corporation; Daxon Technology Inc.; BenQ Guru Software Co.; BenQ Hospital; Darwin Precisions; Raydium Semiconductor Corporation; Cando Corporation und Wellypower Co. Ltd. Der Umsatz der BenQ Gruppe betrug im Jahr 2007 23 Milliarden US-$.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Hardware":

Mehr Effizienz für speicherintensive Anwendungen

IBM über­rascht schon jetzt mit der Markt­ein­füh­rung neu­er „Po­wer-9“-Sys­te­me-Ein­s­tei­ger­mo­del­le. Grob ge­plant war Früh­jahr 2018. Das Ser­ver-Port­fo­lio ist vor al­lem für spei­cher­in­ten­si­ve An­wen­dun­gen wie zum Bei­spiel „SAP HA­NA“, „IBM DB2“ oder Or­a­c­le-Da­ten­ban­ken kon­zi­piert.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.