BenQ auf der ISE 2019 mit innovativen Digital Signage- und Kollaborationslösungen

Premiere des neuen Wireless-Präsentationssystems InstaShow WDC20

(PresseBox) ( Oberhausen, )
BenQ, einer der weltweit führenden Hersteller im Bereich der digitalen Anzeige- und Projektionstechnologie, präsentiert auf der ISE 2019 neue Software- und Hardwarelösungen für den AV-Bereich. Am Messestand N10 in Halle 1 zeigt BenQ eine breite Palette von Laserprojektoren, interaktiven Flachbildschirmen (IFPs) und Smart Signage-Lösungen sowie die Wireless-Präsentationslösung BenQ InstaShow WDC20.

Das neue InstaShow WDC20 ist neben dem WDC10 die zweite drahtlose Präsentationslösung von BenQ und bietet eine noch größere Interaktivität und Einsatzvielfalt für Unternehmen. Die Präsentationslösung WDC20 unterstützt jetzt auch die Bildschirmübertragung mobiler Geräte und ermöglicht eine Split-Screen Darstellung für die Anzeige von bis zu vier separaten Bildbereichen. Diese einzigartige und leicht zu bedienende Lösung erlaubt, dass mehrere Benutzer drahtlos auf einem einzigen Gerät präsentieren können und erhöht dabei die effiziente Zusammenarbeit im Unternehmen enorm.

Neben den Cloud-basierten IFP Lösungen bilden die interaktiven Fähigkeiten - insbesondere der Ultra Short Throw-Laserprojektoren, die für den Einsatz in Bildungseinrichtungen, Sitzungssälen und Museen geeignet sind - einen Schwerpunkt des Auftritts von BenQ.

Ebenfalls präsentiert BenQ innovative Softwareprodukte, die das Nutzererlebnis in vielen Bereichen verbessern. Die Smart Signage- und Bar Type-Lösungen sind beispielsweise mit der von BenQ entwickelten CMS Software X-Sign ausgestattet, die auf mehreren Displays eingesetzt werden kann, um Produktinformationen, interaktive Inhalte sowie Katalog- und Menüinformationen darzustellen.

Mit der intelligenten Annotations- und Multitouch-Funktion von EZWrite 5 können Nutzer der interaktiven RP-Flachbildschirme (IFPs) per Cloud Verbindungen zu mehreren plattformübergreifenden Geräten oder anderen BenQ IFPs herstellen und so zu einer reibungslosen Zusammenarbeit in Echtzeit beitragen.

Die Highlights von BenQ auf der ISE 2019:


InstaShow WDC20 - Eine drahtlose Präsentationslösung, die mobile Geräte unterstützt, für mehr Interaktivität sorgt und eine Split-Screen Option mit bis zu vier Bildbereichen bietet.
Komplettes Laserprojektor-Sortiment - Mit Laserprojektoren wie dem LW890UST, LW720 und LU9235 bietet BenQ eine Reihe von Produkten für unterschiedliche Marktsegmente an, wie z. B. für Besprechungsräume, Hochschulen und Museen.
Smart Signage und Bar Type-Displays - Das BenQ-Sortiment an Smart Signage- und Bar Type-Produkten wird mit dem proprietären X-Sign CMS geliefert und kann problemlos 4K-Inhalte bereitstellen. Ihre hohe Helligkeit und die integrierte Software machen sie zu einer intelligenten Lösung für kleine, mittlere und große Unternehmen.
Interaktive Flat Panels - Mit einer 4K-UHD-Auflösung bieten die von BenQ auf der ISE 2019 gezeigten IFPs nicht nur eine beeindruckende Bildschärfe, sie sorgen auch für ein effizientes, kollaboratives Nutzer-Erlebnis. Vor allem in dem Account Management und der Software EZWrite 5 liegen die Vorteile der IFPs von BenQ.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.