Ausgezeichnet: Der neue BenQ Heimkino-Projektor W1070+W gewinnt PREVIEW AWARD

(PresseBox) ( Oberhausen, )
BenQ, der Marktführer von DLP® Projektoren, gewann mit seiner Produkt-Neuvorstellung, BenQ W1070+W, den ersten Platz bei den PREVIEW AWARDS. Der neue Heimkino-Projektor überzeugte im Rahmen der PREVIEW EVENTS anlässlich der IFA 2014, die Anfang Juli in München und Hamburg stattgefunden haben, die anwesenden Journalisten der Finanz-, Fach-, Wirtschafts- und Publikums-Medien. Bei den Veranstaltungen konnten die teilnehmenden Journalisten die dort präsentierten IFA-Neuheiten beurteilen. Nach Auswertung der Stimmen stand der BenQ W1070+W als klarer Gewinner fest.

Guido Forsthövel, Head of Marketing DACH und Benelux bei BenQ, nahm den AWARD in Hamburg entgegen: "Auf den PREVIEW EVENTS anlässlich der IFA konnten wir den Journalisten einen Überblick unserer Innovationen geben. Wir freuen uns, dass wir mit dem BenQ W1070+W ein Universalgenie fürs Heimkino präsentieren konnten und die Journalisten von den zahlreichen Features wie Wireless Full HD sowie Lens Shift und MHL überzeugt haben."

Im Vergleich zu seinem Vorgängermodell, dem Bestseller W1070, trumpft der W1070+W von BenQ mit überzeugenden Erweiterungen auf. Mit dem im Bundle erhältlichen WFHD-Kit ist eine Wireless-Full-HD-Übertragung möglich. Zu den weiteren Leistungsdaten des Beamers zählen eine Lichtstärke von 2200 ANSI Lumen, eine Farbtiefe von 1,07 Mrd. Farben und die Full-HD-Auflösung von 1920x1080 Pixeln. Ein besonderes Highlight sind die Lens Shift- und die 2D Keystone-Funktionen, mit der bei schwierigen Projektionsverhältnissen eine Trapezkorrektur vorgenommen werden kann, um so für optimale Bildergebnisse zu sorgen. Außerdem wurde die Anschlussvielfalt um einen MHL-Anschluss erweitert, über den ein Smartphone oder Tablet-PC angeschlossen werden kann um die Daten zu übertragen.

Nähere Informationen zum BenQ W1070+W, dem diesjährigen PREVIEW AWARD Gewinner, sind unter www.BenQ.de abrufbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.