IFA 2018: Beko stellt edles Kühlgerät in dunklem Edelstahl vor

(PresseBox) ( Neu-Isenburg / Berlin, )
Mit der neuen Kühl-/Gefrierkombination RCNE560E40ZXR in der Trendfarbe Dark Inox setzt Beko auf hochwertiges Design kombiniert mit smarten Technologien.

In der Küche ist Schwarz das neue Weiß. Designbewusste Küchenliebhaber setzen zunehmend auf hochwertige Oberflächen in dunklen und gedämpften Farben: Küchengeräte in stilvollem dunklem Edelstahl wie die Beko Kühl-/Gefrierkombination RCNE560E40ZXR sind aktuell der Blickfang in der modernen Küche. Passend zum Kühlgerät bringt Beko ebenfalls einen neuen Einbau-Geschirrspüler DDN38530DX in Dark Inox auf den Markt. Weitere Modelle in der neuen Trendfarbe sind für den deutschen Markt geplant.

Blickfang mit flexibler Innenausstattung und viel Platz für gesunde Zutaten

Durch die matte, dunkle Edelstahlfront passt die neue Kühl-/Gefrierkombination in moderne, dunkle Küchen und setzt beispielsweise einen schönen Kontrast zu Hochglanzfronten. Das Beko Gerät lässt sich sowohl in Designer-Küchen mit freistehenden Elementen als auch in klassische Einbauküchen problemlos integrieren. Denn der RCNE560E40ZXR von Beko verfügt über die neue Smooth Fit-Technologie. Das Scharniersystem ermöglicht eine 90-Grad-Türöffnung und schließt dabei bündig mit der Küchenfront ab. Somit lässt sich das Schmuckstück auch in jede vorhandene Küchenzeile integrieren und erhält so im Handumdrehen einen hochwertigen und zeitlosen Touch.

Die hochwertige Kühl-/Gefrierkombination RCNE560E40ZXR überzeugt aber nicht nur mit ihrem markanten Design, sie ist auch ein wahres Raumwunder. Mit 501 Litern kombiniertem Nutzinhalt bietet der RCNE560E40ZXR genug Platz, um gesunde Lebensmittel für die ganze Familie zu verstauen. Eine optimale Sicht bietet eine sparsame LED-Beleuchtung, die den Innenraum von drei Seiten optimal ausleuchet. So ist jedes Produkt auch in der hintersten Ecke schnell auffindbar und wird nicht vergessen. Über das in der Kühlschranktür eingebettete Multifunktionsdisplay kann die Temperatur der Kühl-/Gefrierkombination einfach kontrolliert und reguliert werden. Mit der Energieeffizienzklasse A+++*1 ist die Kühl-/Gefrierkombination RCNE560E40ZXR zudem besonders ressourcenschonend.

Knackig frisches Gemüse dank patentierter Everfresh+ Technologie

Wer häufig kocht, benötigt jede Menge Platz für gesunde und frische Zutaten. Mit der von Beko entwickelten Everfresh+ Technologie bleibt der schnell verderbliche Teil vom Einkauf, wie Obst und Gemüse, bis zu 30 Tage lang frisch. Die eingebaute Everfresh+ Schublade im RCNE560E40ZXR, mit dreistufiger Feuchtigkeitseinstellung, sorgt für ideale Lagerbedingungen. Sie ermöglicht eine konstant hohe Luftfeuchtigkeit von knapp 90 Prozent. Das Resultat: Obst und Gemüse bleiben länger frisch und knackig. Zusätzlich bleibt der Vitamin-C-Gehalt in Obst und Gemüse dank dem Active Fresh Blue Light länger erhalten. Die besondere Lichtquelle simuliert die natürlichen Lichtverhältnisse und hält so den Fotosyntheseprozess aufrecht. Das Ergebnis ist vitaminreiches Gemüse wie frisch geerntet. Zusätzlich ist das Gerät mit der Kombination aus No Frost und Active Dual Cooling ausgestattet. Die Technologie sorgt durch zwei separate Kühlkreisläufe für optimale Bedingungen in den Kühl- und Tiefkühlfächern. Das aufwändige Kühlschrankabtauen fällt ebenfalls weg.

Einen Überblick über alle neuen Kühl-/Gefrierkombinationen liefert die Beko Website unter https:// www.beko-hausgeraete.de/kuehlen-gefrieren.

*1 Auf einer Skala von A+++ (höchste Effizienz) bis D (geringste Effizienz)

Über Arçelik

Die 1955 gegründete Firma Arçelik gehört zu den führenden Hausgeräteherstellern Europas und ist Teil der Koç-Gruppe, des größten Industrie- und Handelskonglomerats der Türkei. Arçelik ist in mehr als 145 Ländern weltweit vertreten, beschäftigt rund 30.000 Mitarbeiter, produziert in 18 eigenständigen Werken und verfügt über ein großes Markenportfolio, dem unter anderem die Marken Arçelik, Beko, Blomberg, Elektrabregenz und Grundig angehören.

Die Produkte sind vielfach in den unterschiedlichsten Kategorien wie Innovation, Technologie und Design prämiert. Die Arçelik-Gruppe beantragte mehr als ein Drittel der türkischen Patentanmeldungen bei der „Weltorganisation für geistiges Eigentum“ (WIPO: World Intellectual Property Organization). Arçelik ist damit die einzige türkische Firma unter den Top 200 Unternehmen, die seit fünf Jahren die meisten internationalen Patentanträge bei der WIPO eingereicht hat.

www.arcelikas.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.