AVAscript 2012 - Mehr Leistung, mehr Sicherheit durch GAEB-Zertifikat

Die neueste Version von AVAscript überzeugt mit einer Vielzahl von Neuerungen und Verbesserungen / Durch ihre Zertifizierung für GAEB XML 3.1 bietet sie noch mehr Sicherheit im Datenaustausch

(PresseBox) ( Augsburg, )
Seit April 2012 ist mit AVAscript 2012 die neueste Version der Ausschreibungssoftware im Handel. Neben vielen technischen Neuerungen bietet sie ihren Anwendern nun einen besonders wertvollen Vorteil: Am 21. März 2012 wurde AVAscript 2012 vom BVBS, dem Bundesverband Bausoftware e.V. für den neuesten Datenaustauschstandard GAEB XML 3.1 zertifiziert. BechmannSoftware ist somit eines von vier Softwarehäusern, die diese Zertifizierung im Bereich AVA vorweisen können.

Für die Zertifizierung sind verbindliche Kriterien festgeschrieben, die geprüft und protokolliert werden. Im Prüfungsprozess muss die Software anhand von Musterdateien den korrekten Import und Export von Leistungsverzeichnissen und Angebotsdaten bis hin zum Auftrags-LV nachweisen. Mit diesem Zertifikat gewährleistet AVAscript 2012 nun auch geprüft einen durchgängigen Datenaustausch auf höchstem Niveau. Für Anwender bedeutet die Zertifizierung noch mehr Sicherheit im Datenaustausch. Darüber hinaus haben sie einen Wettbewerbsvorteil, wenn Auftraggeber zertifizierte Programme vorschreiben.

AVAscript 2012 überzeugt auch mit technischen Weiterentwicklungen, anwenderfreundlichen Funktionalitäten, beschleunigten Abläufen und vor allem mit einer übersichtlich strukturierten Druckvorschau. Neue komfortable Auswahlmöglichkeiten ermöglichen schnelles Bewegen zwischen den einzelnen Seiten und Funktionalitäten, sowie direktes Ansteuern und Korrigieren der Positionen oder Texte. Damit gewährleistet AVAscript 2012 ein in Inhalt und Layout optimales Druckergebnis.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.