Agentursoftware easyJOB: erste Wahl für spirit-Kunden

Germering, (PresseBox) - Because Software baut seine Position als führender Anbieter von Agentursoftware aus: Nach mehr als 25 Jahren beendet der Mitbewerber Braintronic aus technischen Gründen die Weiterentwicklung seiner Software spirit. Braintronic hat für seine Kunden die beste Lösung gesucht und empfiehlt den Umstieg auf easyJOB.

Because Software freut sich über das Vertrauen und ist überzeugt: Bisherige spirit-Anwender werden sich in easyJOB schnell und problemlos zurechtfinden, da der Aufbau der Projekte und Jobs sehr ähnlich ist. Zusätzlich bieten sich für sie weitere Vorteile: Als ausgereifte Web-Anwendung ist easyJOB ortsunabhängig nutzbar. Dank seiner großen Funktionstiefe und modularen Bauweise lässt es sich maßgeschneidert auf die individuellen Bedürfnisse jeder Agentur anpassen. Dazu kommt eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen, zum Beispiel im Bereich der Ressourcenplanung und Urlaubsverwaltung, eine Schnittstelle zu Jira-Anwendungen und vieles andere mehr.

Um den Umstieg so nahtlos wie möglich zu machen, bietet Because Software den spirit-Kunden ein Cross-Update auf easyJOB an. Es empfiehlt sich, dieses rasch umzusetzen, denn Braintronic wird den Anwendungssupport Ende 2017 auslaufen lassen. Spirit-Kunden erhalten von Because Software ein individuell zugeschnittenes Umstiegsangebot und das Unternehmen unterstützt den Wechsel mit seinem 40-köpfigen Team. Bisher verwenden über 700 Agenturen mit rund 17.000 Anwendern täglich die Software easyJOB. Mit easyJOB unterstützt Because Software Kunden unterschiedlichster Ausrichtung und Arbeitsweise – von spezialisierten Nischenanbietern über Full-Service-Agenturen bis zu Kommunikationsabteilungen großer Unternehmen. Because Software freut sich auf weitere interessante Kunden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.