PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 332148 (bebit GmbH)
  • bebit GmbH
  • Dynamostraße 17
  • 68165 Mannheim
  • http://www.bebit.de
  • Ansprechpartner
  • Petra Moggioli
  • +49 (621) 4001-2263

bebit Frühjahrsaktion: Modulares Consultingpaket für den Wechsel auf SAP ERP 6.0

bebit verrechnet die Kosten für Upgrade-Evaluation bei Beauftragung bis zum 30.06.2010

(PresseBox) (Mannheim, ) Die bebit Informationstechnik GmbH unterstützt Unternehmen mit einem dreistufigen Consulting- und Service-Paket dabei, den Umstieg auf SAP ERP 6.0 sicher und reibungslos zu meistern. Von der Strategieberatung über die Anwendungs- und Prozessberatung bis zur technischen Beratung umfasst das Paket alle wesentlichen Leistungen für den erfolgreichen Umstieg. Die Kosten für den Wechsel auf das jüngste SAP-Release bleiben dabei transparent und überschaubar. bebit verrechnet die Kosten für Strategieberatung & Upgrade-Evaluation, wenn Unternehmen bebit bis zum 30.06.2010 mit der Durchführung des Upgrade-Projektes (Modul 2 und/ oder Modul 3) beauftragen.

"Abhängig von der individuellen Situation des Unternehmens ist ein Upgrade in rund drei Monaten zu schaffen. Vorausgesetzt die Planung wird mit der notwendigen Sorgfalt durchgeführt", so Thomas Fellger, Bereichsleiter Enterprise Solutions bei bebit. "Allerdings tun sich Unternehmen schwer, den Aufwand und das Risiko einzuschätzen, der im Zuge des Upgrades auf ihre Organisation zukommt." Doch im Grundsatz ist die Scheu unbegründet, wie der Mannheimer IT-Dienstleister anhand zahlreicher erfolgreich durchgeführter Releasewechsel beweist. "Im Rahmen von unserem Angebot "Easy Upgrade" empfehlen wir im Grunde einen pragmatischen "Best-Practice-Ansatz. Praxiserprobte Checklisten, Leitfäden und Routinen helfen, die Upgrade-Risiken zu beherrschen und gleichzeitig die Projektdauer des Upgrades zu minimieren. Die Kosten für den Wechsel bleiben so transparent und überschaubar", führt Thomas Fellger aus.

Das Angebot von bebit, Easy Upgrade, besteht aus drei Modulen, die auch einzelnen buchbar sind. bebit verrechnet dabei die Kosten für Strategieberatung & Upgrade-Evaluation in Höhe von 1.490 Euro, wenn bebit bis zum 30.06.2010 mit der Durchführung des Upgrade-Projektes (Modul 2 und/ oder Modul 3) beauftragt wurde.

Modul 1: Strategieberatung & Upgrade-Evaluation

Hier werden die Release- und Wartungsstrategie der SAP auch im Hinblick auf das Vertragsmanagement vorgestellt. Die abschließende Ist-Aufnahme der eingesetzten SAP-Software führt zu einer Empfehlung für das Ziel-Release und Upgrade-Verfahren einschließlich der ersten Terminplanung.

Modul 2: Anwendungs- und Prozessberatung

Mit diesem Modul geht es ins Detail: neue Funktionen und Prozesse werden bewertet und zur Einführung vorbereitet, individuelle Änderungen und Modifikationen am SAP-Standard ermittelt und nach Bedarf in das neue System überführt. Ein umfassendes Projektmanagement wird etabliert und die Schulung der Anwender eingeleitet.

Modul 3:Technische Beratung

Diese beinhaltet rein systemtechnische Aufgabenstellungen wie Upgrade des Betriebssystems, der Datenbank sowie den technischen Releasewechsel. Optional kann eine Unicode-Konvertierung parallel zum Upgrade durchgeführt werden.

bebit GmbH

bebit Informationstechnik GmbH ist ein mittelständischer IT- und HR-Dienstleister und gehört zur Bilfinger Berger Gruppe. Das Portfolio umfasst IT-Services, -Lösungen und -Consulting sowie Business Process Outsourcing im Personalbereich. Damit unterstützt bebit Unternehmen dabei, sich auf ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren und ihre IT- und Prozesskosten zu senken. Aktuell sind bei bebit mehr als 160 Mitarbeiter an rund 10 Standorten beschäftigt. In 2009 erwirtschaftete bebit einen Umsatz von 26 Millionen Euro. Firmensitz des 1993 gegründeten IT-Dienstleisters ist Mannheim.