PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 434776 (Bayern Innovativ - Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH)
  • Bayern Innovativ - Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH
  • Am Tullnaupark 8
  • 90402 Nürnberg
  • http://www.bayern-innovativ.de
  • Ansprechpartner
  • Siegfried Hartmann
  • +49 (911) 20671-353

MBA-Weiterbildungsstudium »IT?Management« der Hochschule Ingolstadt

(PresseBox) (Nürnberg, ) In vielen Branchen sehen sich Unternehmen jeder Größenordnung einem sich ständig wandelndem Wettbewerbsumfeld gegenüber. Somit bedürfen die Geschäftsstrategie, die Prozesse für deren Umsetzung und die IT?Unterstützung der Prozesse der kontinuierlichen und flexiblen Weiterentwicklung. Planung, Entwicklung und Betrieb der IT müssen ebenso immer wieder neu hinterfragt und optimiert werden wie ihre Organisation. Flankiert von Rahmenbedingungen wie Technologieentwicklung und Compliance?Regelungen rücken dabei vermehrt Aspekte wie Serviceorientierung, Wertbeitrag und Governance der IT in den Vordergrund. IT?Professionals bewegen sich durch diese Entwicklung zunehmend an der Schnittstelle zwischen IT und Management. Dabei gilt es, anspruchsvolle betriebliche Aufgaben durch Konzeption, Planung und Umsetzung geeigneter Lösungen im IT?Bereich effizient zu unterstützen. Hierzu sind neben fundierten IT?Kenntnissen auch umfassende Managementfähigkeiten gefragt. Interdisziplinäres Wissen, Leadership, ausgeprägte soziale Kompetenz und das Beherrschen moderner Managementinstrumente sind dabei die Schlüsselqualifikationen der ITFührungskräfte von morgen. Sie garantieren den Unternehmen, langfristig im Wettbewerb bestehen zu können.

Auf diese Anforderungen der Wirtschaft ist das berufsbegleitende Weiterbildungsstudium »ITManagement« (MBA) der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (FH) Ingolstadt zielgenau ausgerichtet. Inhaltlich und strukturell mit einschlägigen Wirtschaftsvertretern unterschiedlicher Branchen und Größenordnungen abgestimmt, ist das Programm seit 2004 mit mittlerweile sechs Jahrgängen erfolgreich etabliert. Es wird kontinuierlich gemäß den sich ändernden Bedürfnissen der Zielgruppen weiterentwickelt. Nicht nur das positive Feedback der bisherigen knapp 100 Absolventen, sondern auch die von der Akkreditierungsagentur AQAS erteilte Akkreditierung bescheinigt dem Studienangebot seine Qualität.

Zur Zielgruppe zählen Betriebswirte, Informatiker, Ingenieure, Naturwissenschaftler und Quereinsteiger mit anderen akademischen Abschlüssen, die mit operativen IT?Aufgaben betraut sind und sich für Managementaufgaben in IT? und Fachbereichen qualifizieren wollen. Das Programm richtet sich darüber hinaus an Fach? und Führungskräfte des IT?Sektors, die ihr Fach? und Methodenwissen im Bereich IT?Management auffrischen und ausbauen wollen sowie an Manager und Geschäftsführer, die sich für die künftigen Herausforderungen im IT?Umfeld qualifizieren wollen. Auch IT?Consultants, die sich zusätzliches Know?how für ihre interne und externe Beratungstätigkeit aneignen wollen, sind angesprochen.

Zulassungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium und eine mindestens zweijährige berufliche Praxis.

Das Studium umfasst 9 Module sowie die Masterarbeit und erstreckt sich über drei Semester (ca. 20 Monate). Die Präsenzveranstaltungen finden freitags von 14 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 17 Uhr statt.

Der siebte Kurs startet am 14. Oktober 2011.

Weitere Informationen (z.B. Flyer und ausführliche Broschüre) unter http://www.haw?ingolstadt.de/studium/studienangebote/it?management.html http://www.baytech.de/mba?it?management.html
Prof. Dr. Jürgen Hofmann & Prof. Dr. Werner Schmidt (Studiengangleitung)