PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 236812 (Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst)
  • Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst
  • Salvatorstraße 2
  • 80333 München
  • http://www.km.bayern.de
  • Ansprechpartner
  • Christa Malessa
  • +49 (89) 21 86 - 26 66

Kunstminister Wolfgang Heubisch eröffnet Sonderausstellung "Luxus und Dekadenz - Römisches Leben am Golf von Neapel" in der Archäologischen Staatssammlung

(PresseBox) (München, ) Kunstminister Wolfgang Heubisch eröffnet die Sonderausstellung "Luxus und Dekadenz - Römisches Leben am Golf von Neapel" in der Archäologischen Staatssammlung am Freitagabend. "Diese hochkarätige Ausstellung zeigt die damalige Lebensweise in ihren gegensätzlichen Facetten", so der Minister. "Denn der römischen Oberschicht war die Luxuria als Inbegriff des unbeschwerten Lebens nur auf Kosten anderer möglich."

Anlässlich der Ausstellungseröffnung stellte der Minister klar, dass an Kunst und Kultur auch in der Finanzkrise nicht gespart wird. "Kunst und Kultur stehen gemeinhin ganz oben auf der Streichliste. Die Bayerische Staatsregierung hat mit ihrem Entwurf des nächsten Doppelhaushalts aber ein klares Bekenntnis für Kunst und Kultur abgelegt." So sei für den Museumsbereich mit dem Museum Brandhorst und dem Textil- und Industriemuseum in Augsburg nicht nur die Finanzierung zweier bedeutender neuer Museen gesichert, mit dem Museumsneuerungsprogramm würden auch zusätzliche Mittel für die Einrichtung und Gestaltung aller Museen zur Verfügung gestellt.

Die Sonderausstellung "Luxus und Dekadenz - Römisches Leben am Golf von Neapel" wird vom 7. Februar bis zum 30. August 2009 in der Archäologischen Staatssammlung gezeigt. Informationen zur Staatssammlung und den Ausstellungen im Internet unter: http://www.archaeologie-bayern.de/