Dr. Jean-Luc Lowinski neuer Leiter der Bayer HealthCare Division Bayer Animal Health

(PresseBox) ( Leverkusen, )
Zum 1. November 2010 übernimmt Dr. Jean-Luc Lowinski, derzeit Bayer HealthCare (BHC) Representative Japan und Landesleiter Bayer Schering Pharma Japan, die Leitung der Division Animal Health mit Sitz in Monheim. Mit Übernahme dieser neuen Position wird Dr. Lowinski auch Mitglied des Bayer HealthCare Executive Committees und an Dr. Jörg Reinhardt, Leiter von Bayer HealthCare berichten.

Der studierte Tierarzt war von Dezember 2004 bis 2006 Leiter der BHC-Region Asien-Pazifik. In dieser Funktion leitete er auch die Geschäfte von Animal Health im asiatisch-pazifischen Raum.

Dr. Jean-Luc Lowinski wurde in Paris, Frankreich, geboren. 1986 machte er seinen Abschluss in Veterinärmedizin an der renommierten École Nationale Vétérinaire d'Alfort. Später promovierte er an der Universität von Nantes zum Doktor der Veterinärmedizin. Bei INSEAD in Fontainebleau, Frankreich, erwarb er 1991 den Titel des MBA. Neben seiner Muttersprache Französisch spricht Dr. Lowinski deutsch, englisch sowie japanisch und chinesisch.

Dr. Jean-Luc Lowinski folgt auf Lykele van der Broek, der zum 1. November als Chief Operating Officer zu Bayer CropScience wechselt.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns bzw. seiner Teilkonzerne beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.