Marketingpreis Agrarhandel 2010: Gewinner ausgezeichnet

Innovative Ideen geben Impulse für den deutschen Agrarhandel

(PresseBox) ( Monheim am Rhein, )
Im Rahmen der gemeinsame Initiative "Marketingpreis Agrarhandel" von Bayer CropScience Deutschland und agrarzeitung (az) wurden in Frankfurt am 28. Juni 2010 die Preise für innovative Marketingaktionen verliehen. Ausgezeichnet werden Unternehmen aus dem Landhandel, die richtungweisende Marketingaktionen umgesetzt haben. Der Marketingpreis Agrarhandel 2010 ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert.

Den ersten Preis erhielt das Handelsunternehmen Agravis AG, Münster/Hannover, das Verkäufer in den Primärgenosschaften für sein anspruchsvolles Produktsegment Desintec begeistern konnte, damit diese Landwirte sicher und kompetent beraten und Neukunden gewinnen können.

Die Regionalmarke Eifel GmbH aus Prüm ist der zweite Preisträger. Seit einem Jahr arbeitet das Unternehmen gezielt am Auf- und Ausbau der Wertschöpfungskette "Fleisch und Wurst". Landwirte, Schlacht- und Zerlegungsbetriebe sowie Metzgereien sind in den regionalen Qualitätsprozess eingebunden. Verbraucher erfahren so beispielsweise, woher das Fleisch kommt und wie es produziert wird. Ziel des Konzeotesx ist es, die Konsumenten für die heimische Produktion zu sensibilisieren und damit die Region zu stärken.

Dritter Sieger ist die Stader Saatzucht eG aus Stade. Das Handelsunternehmen reagiert mit einer Handelsplattform für Silo- und Frischmais auf veränderte Handelsströme und hat Silo- und Frischmais als Handelsprodukte für den Einsatz in Biogasanlagen aufgenommen.

Der Sonderpreis der Jury wurde für die Verkaufsaktion "Einkaufen mit der Schubkarre" der Landfuxx GmbH, Bad Bevensen, einem Dienstleistungsunternehmen für Haus- und Gartenmärkte, verliehen.

"Agrarhandel ist mehr als Waren einkaufen und verkaufen", sagte Tobias Marchand, Geschäftsführer der Bayer Crop Science Deutschland GmbH in seinem Schlusswort während der Preisverleihung. Vielmehr könne man mit innovativen Ideen Kundenwünsche erfüllen. Hierfür geben die Preisträger des Marketingpreises Agrarhandel Impulse.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.