Großer Mann hat Großes vor

Kanu-Weltmeister Björn Bach unterwegs im Pössl Roadmaster

(PresseBox) ( Obermeitingen, )
Der fünffache Kanuweltmeister und zweifache Silbermedaillen-Gewinner bei den Olympischen Spielen von Sydney und Athen, Björn Bach, verbringt seine Saison ab sofort in einem Pössl-Reisemobil. Am 4. März nahm der Magdeburger beim größten deutschen Händler für Reisemobile und Caravans, dem Freistaat in Sulzemoos bei München, seinen nagelneuen Pössl Roadmaster L in Empfang.

Der 31 Jahre alte Bach, Teil des erfolgreichen deutschen Vierer-Kajaks, startete direkt im Anschluss an die Fahrzeugübergabe mit seinem rollenden Zuhause ins Trainingslager nach Spanien. Hier sollen Kraft und Spritzigkeit für den Saisonhöhepunkt erarbeitet werden: die Olympischen Spiele in Peking, wo der studierte Sportwissenschaftler seine Karriere mit einem Olympiasieg krönen möchte.

Kraftvoll und spritzig kommt auch der Roadmaster daher: Auf Basis des Renault Master mit satten 146 PS aufbauend, sorgt der knapp sechs Meter lange Campingbus dafür, dass Björn Bach auch außerhalb des Wasser zügig unterwegs ist. Wenngleich sich der fast zwei Meter große Modellathlet beim Gasgeben etwas zurück halten muss, solange sich sein ebenfalls rund sechs Meter langes HighTech-Kohlefaserboot in der eigens dafür angebrachten Halterung seitlich am Dach befindet.

Und was sagt der Neu-Reisemobilist selbst zu seinem Pössl? „Einfach super! Es ist als ob du dein Zuhause immer dabei hast.“ Nun, was gäbe es dem noch hinzu zu fügen? Nur Eines vielleicht: Die besten Wünsche für die Saison 2008, die ihren Höhepunkt in den Olympischen Spielen in Peking vom 8. bis zum 24 August in der chinesischen Hauptstadt Peking erlebt. Und wer weiß, vielleicht kann Pössl ja bald schon ein Sondermodell eines Kastenwagens auflegen – mit dem Namen „Olympia“ und dann natürlich ganz in Gold.

Weitere Informationen zu den Reisemobilen der Pössl Freizeit & Sport GmbH mit Sitz im oberbayerischen Ainring finden Sie im Internet unter www.poessl-mobile.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.