PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 333689 (Baumer hhs GmbH)
  • Baumer hhs GmbH
  • Adolf-Dembach-Straße 19
  • 47829 Krefeld
  • https://www.baumerhhs.com
  • Ansprechpartner
  • Karsten Albers
  • +49 (2151) 4402-419

Kameras voll integriert

Baumer hhs zeigt auf der IPEX neue Anwendungen seines Xtend Systems / Ipex Birmingham 18. bis 25.Mai 2010 / Baumer hhs Stand 20B612

(PresseBox) (Krefeld, ) Baumer hhs wird auf der IPEX Stand 20B612 Leimauftragsund Qualitätssicherungs-Lösungen für die Druckweiterverarbeitung, Faltschachtel- und Wellkisten-Herstellung zeigen. Neben dem Kerngeschäft der Beleimung hat Baumer hhs seit Jahren die Entwicklung branchenspezifischer Qualitätssicherungssysteme, insbesondere Leim-Überwachung, Code- und Kamera-Technologie sowie Produkt-Tracking-Systeme vorangetrieben. Das Xtend System vereint diese Funktionen auf einem zentralen Touchscreen.

Viele Maschinenbesitzer neigen dazu, ihre Anlagen nach Bedarf mit Insellösungen nachzurüsten. Hier eine Überwachung der Codes, hier eine Kamera, dort Überwachung von Doppeleinzug. Am Ende ist die Maschine von 10 verschiedenen Stellen zu bedienen, kaum noch zu durchschauen und erfordert für jeden Produktwechsel zahlreiche Lernfahrten. Baumer hhs hat seit Einführung des ersten Xtend Systems Wert auf modularen Ausbau gelegt, der auch Raum für künftige Anforderungen lässt.

Auf der IPEX 2010 zeigt Baumer hhs, was die neueste Generation von Xtend² in vielen Disziplinen leisten kann: Erkennung von Schief- oder Doppeleinzug oder unbedruckter Produkte, Vergleich aufgedruckter Bilder, Label oder Matrixcodes und zahlreiche anderen Kontrollen. Das sind Lösungen, die Baumer hhs in einem Guss mit oder ohne Beleimung und Leimüberwachung anbietet. Alle Funktionen münden in eine gemeinsame Ansteuerung von Auswurf oder Markierung und erzeugen eine detaillierte Statistik, die über das firmeninterne Netzwerk auch an anderen Arbeitsplätzen verfügbar ist. Und alle Funktionen sind in einheitlichem Stil vom gleichen Bildschirm zu bedienen. Dies reduziert sowohl Rüstzeiten als auch das Entstehen von Abfällen erheblich.

Für die Herstellung von transparenten Verpackungen hat Baumer hhs seine PUR Beutelschmelzer Systeme erweitert. Diese Schmelzklebstoff Anwendungssysteme fügen sich ebenso vollständig in die Xtend Serie und können zentral auf dem großen Touchscreen bedient werden.

Die Wellpappenindustrie versorgt Baumer hhs schon einige Jahre mit anwenderfreundlichen Systemen zur Laschenklebung. Die zweite Generation des Systems, auf der IPEX präsentiert, vereint Klebstoff-Auftrag und -Überwachung mit Kamera-Technologie. Der große zentrale Touchscreen ist bereits Teil der Grundausstattung.

Baumer hhs GmbH

Seit mehr als 20 Jahren dreht sich bei uns alles um sicheres Kleben und das Ziel, den hohen Anforderungen unserer Kunden und denen eines dynamischen Marktes zu entsprechen. Wir wollen unsere Kunden begeistern - durch hochwertige Produkte von Pumpe oder Schmelzgerät, über eine Vielzahl von Auftragsventilen bis zu Touchscreen- Steuerungen mit integrierter Sensorik für Code und Leim. Egal, ob Sie Faltschachtel oder Werbeprospekte kleben, Schubladen, Säcke oder Mailings: einwandfreier Rund-Um-Service mit breitem Branchenwissen, gehören dazu. Baumer hhs ist Teil der Schweizer Baumer Group, einem international führenden Hersteller von Sensoren und Systemlösungen für die Fabrik- und Prozessautomation. Das innovative Familienunternehmen beschäftigt weltweit über 2000 Mitarbeiter in 35 Niederlassungen und 18 Ländern. www.baumerhhs.com