PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 583591 (Baumer hhs GmbH)
  • Baumer hhs GmbH
  • Adolf-Dembach-Straße 19
  • 47829 Krefeld
  • https://www.baumerhhs.com
  • Ansprechpartner
  • Birgit Maruschzik
  • +49 (228) 343583

Berufsgenossenschaft bescheinigt Beutelschmelzgeräten XBM von Baumer hhs Isocyanatemissionen weit unter den zulässigen Werten

(PresseBox) (Krefeld, ) Der Verband 'Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung' (DGUV) hat Baumer hhs bescheinigt, dass sein Klebstoffauftragssystem die gültigen Grenzwerte für Isocyanatemissionen weit unterschreitet. Damit verfügt Baumer hhs derzeit als einziger Hersteller von Klebstoffauftragssystemen über ein solches Zertifikat. Eine entsprechende Messung wurde von der Berufsgenossenschaft Anfang September 2012 im hhs solution-center am Hauptsitz des Unternehmens in Krefeld vorgenommen. Getestet wurden der Beutelschmelzer XBM-02 und der passende Heissleim Auftragskopf, in Anlehnung an die Prüfgrundsätze für die Prüfung und Zertifizierung von PUR-Klebstoffemissionen GS-DP-03 messtechnisch geprüft. Dabei kam ein Klebstoff mit mittlerem Gehalt an monomeren Isocyanaten zum Einsatz. Die Bescheinigung gilt für alle Klebstoffe, die hinsichtlich des Monomergehaltes gleichwertig sind.

"Die Arbeitssicherheit unserer Kunden war bei der Entwicklung der Beutelschmelzgeräte XBM ein wichtiges Ziel. Unsere Konstrukteure haben es geschafft, die gültigen Grenzwerte sogar noch deutlich zu unterschreiten. Wir freuen uns, dass die Berufsgenossenschaft den Erfolg dieses Engagements mit ihrem Zertifikat bestätigt", so Andreas Brandt, Business Development Manager bei Baumer hhs in Krefeld.

Isocyanate sind chemisch hochreaktive Verbindungen. Werden an Arbeitsplätzen die gesetzlichen Grenzwerte überschritten, kann das für die Gesundheit erhebliche Gefahren bedeuten. So rufen Isocyanate unter Umständen schon in sehr geringen Konzentrationen Erkrankungen der Atemwege oder der Lunge hervor. Zu einer Belastung mit Isocyanaten kommt es dann, wenn PUR-Klebstoffe in Faltschachtel-Klebemaschinen über eine Temperatur von etwa 100 0C hinaus erhitzt werden. Der menschliche Organismus nimmt Isocyanate überwiegend über die Atemwege, aber auch bei dermalem Kontakt (Hautkontakt) auf. Von ausgehärteten Klebstofffilmen dagegen geht keine Gesundheitsgefährdung aus.

Im hhs solution-center werden in enger Zusammenarbeit mit Kunden die Produktivität, die Sicherheit und die Zuverlässigkeit von Applikationen mit Hilfe von Testaufbauten weiter erhöht. Egal, ob bei Klebstofftests von Kaltleimdispersion bis zu PUR Hotmelt, ob Klebstoffauftrag mit Sprühköpfen bis hin zum Flächenauftrag, ob Faltschachtelindustrie oder Inliner - im hhs solution-center stehen Anwendungsexperten von Baumer hhs mit ihren Kenntnissen Tag für Tag für neue Geschäftsideen, neue Technologien, Klebstoffe oder Maschinenintegrationen zur Verfügung.

Die DGUV ist der Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand.

Baumer hhs GmbH

Die Baumer hhs GmbH mit Sitz in Krefeld ist ein international agierender Hersteller für industrielle Leimauftrags-Systeme in Verbindung mit Qualitätssicherungs-Systemen und Kamera-Kontrollsystemen. Baumer hhs bietet seinen Kunden ein sorgfältig abgestimmtes Portfolio aus den Bereichen Heißleim- und Kaltleimverarbeitung mit Ventilen, Pumpen und Druckbehältern sowie Steuerungs- und Überwachungssysteme zur Qualitätssicherung in Leimauftrags- und Klebeanwendungen der Fabrikautomation.

Weitere Informationen zum Unternehmen Baumer hhs, zu allen Produkten und weiteren Leistungen finden Sie im Internet unter www.baumerhhs.com.