Bauknecht begrüßt Kathrin Schunger als neue Head of Brand & Communication DACH

(PresseBox) ( Stuttgart, )
Mit Wirkung zum 1. März 2019 hat Kathrin Schunger die Position

des Head of Brand & Communication DACH bei der Bauknecht Hausgeräte

GmbH übernommen. Die 36-jährige Marketingexpertin verantwortet künftig

neben der Markenführung auch alle internen und externen

Kommunikationsmaßnahmen. Kathrin Schunger folgt auf Claudia

Hegemann und berichtet direkt an Jens-Christoph Bidlingmaier, den

Vorsitzenden der Geschäftsführung der Bauknecht Hausgeräte GmbH.

Kathrin Schunger blickt auf mehr als ein Jahrzehnt Berufserfahrung im

Marketing bei namhaften Unternehmen zurück. Bevor sie bei der Michelin

Reifenwerke AG & Co. KGaA als Leiterin Werbung für die DACH Region tätig

war, hat sie verschiedene Funktionen bei der Ferrero MSC GmbH & Co. KG

durchlaufen.

„Ich freue mich sehr, dass Kathrin Schunger unser Marketingteam verstärken

wird und mit einem frischen Blick auf Bauknecht die Marketingmaßnahmen

in unserem Jubiläumsjahr erfolgreich vorantreiben wird“, sagt Jens-

Christoph Bidlingmaier.

„Für mich ist das ein Auftakt nach Maß“, so Kathrin Schunger. „Bei unserer

aufmerksamkeitsstarken 360-Grad-Medienkampagne wird die ganze

Klaviatur der Markenkommunikation zum Einsatz kommen.“

Die emotionale Botschaft der Kampagne: “Du kümmerst dich um die Dinge,

die du liebst. Wir auch. Seit über 100 Jahren.” Die Maßnahmen reichen von

einem TV-Spot über Online-Banner, Social Media Aktivitäten mit der

Aktivierung von Influencern bis hin zu verkaufsfördernden Promotions und

umfangreichen POS-Materialien.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.