PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 503080 (BASF Coatings GmbH)
  • BASF Coatings GmbH
  • Glasuritstraße 1
  • 48165 Münster
  • http://www.basf-coatings.de
  • Ansprechpartner
  • Christine Waga
  • +49 (2501) 14-2612

Langfristigen Erfolg sichern

ColorMotion Unternehmertag von Glasurit in Frankfurt

(PresseBox) (Frankfurt / Münster, ) Neue und professionelle Wege in der Marktbearbeitung - damit beschäftigte sich der diesjährige ColorMotion Unternehmertag in Frankfurt. Soziale Netzwerke im Internet wurden dabei ebenso thematisiert wie die gezielte Ansprache von Flotten und Fuhrparks sowie Privatkunden. Über allem stand das Thema Kommunikation und Serviceorientierung im Unternehmen. Die 150 Teilnehmer aus der Lackier- und Karosseriebranche zeigten sich sehr zufrieden mit dem Angebot, wie die Auswertung des Kundenzufriedenheitsbarometers am Ende der Veranstaltung zeigte.

Das ColorMotion Netzwerk von Glasurit®, Lackmarke von BASF Coatings, unterstützt seine Mitgliedsbetriebe umfassend dabei, im Wettbewerb erfolgreich zu sein. Ein wichtiger Baustein dieses Weiterentwicklungsangebotes ist der Unternehmertag. Das Motto in 2012 lautete: "Professionelle Kundenansprache in allen Bereichen - So werden Sie positiv wahrgenommen und bauen langfristig Ihren Kundenstamm aus". Dazu ColorMotion Managerin Kerstin Hoffmann: "Wir haben in diesem Jahr beim Unternehmertag die wichtigen Themen Kundenbindung und Neukundengewinnung ausgewählt. Wie immer wollen wir den Teilnehmern konkrete Informationen und Lösungen an die Hand geben. Daher verbinden wir die Themen des Unternehmertages auch immer mit Angeboten im ColorMotion-Programm."

In seinem Impulsvortrag zu Beginn der Veranstaltung stellte Betriebsberater Joachim Bitzer (BASF Coatings GmbH) den Unterschied zwischen guter und schlechter Kommunikation heraus. Es folgten zwei Runden aus vier Workshops und Vorträgen. Joachim Bitzer und Dr. Arne Hensel (IT-Tecture) stellten beim Thema "Marketingkommunikation im Netz" vor, wie Betriebe Plattformen im Internet effektiv für die Gewinnung von Neukunden nutzen können. Wie eine Erhöhung des Privatkundenanteils mit Marketingmaßnahmen planvoll gestaltet werden kann, darüber referierte Stefanie Tölle (Business Coach).

Über die gezielte Ansprache von Flottenkunden sprach der BASF-Experte für das Gebiet, Bernd Seßner, mit Unterstützung von Laura Dreimann (Dataforce GmbH). "Der rundum zufriedene Kunde - Sie haben es in der Hand" hieß der Titel des vierten Workshops, in dem Frauke Reckord (fm Consult) sehr anschauliche Beispiele für eine positive und nachhaltige Gestaltung der Kundenbeziehung gab. Ein Höhepunkt der Veranstaltung war der abschließende Vortrag von Robert Paintinger (Geschäftsführer Bundesverband der Partnerwerkstätten e.V.) über das Thema Schadenssteuerung. Infostände u.a. von Dekra, Tüv und Audacon komplettierten das umfangreiche Programm. Im Internet findet man Glasurit und ColorMotion unter www.glasurit.com und www.colormotion.de.