BASF und Toray Advanced Composites unterzeichnen Liefervertrag für innovative Tapetechnologie in der Automobilindustrie

(PresseBox) ( Wyandotte, MI / Morgan Hill, CA, )
Toray Advanced Composites und BASF haben eine Fertigungs- und Liefervereinbarung unterzeichnet, die sich auf die Produktion von Tapes aus endlos faserverstärkten Thermoplasten (CFRT) für den Automobil- und Industriemarkt fokussiert. Toray Advanced Composites produziert hochwertige CFRT Tapes, deren thermoplastische Matrix aus dem technischen Kunststoff Ultramid® der BASF besteht. Der Faserhersteller verstärkt die Ultramid® PA6 (Polyamid) Matrix der BASF mit Glasfasern oder mit Kohlefasern.

“BASF ist seit vielen Jahren ein geschätzter Partner von Toray Advanced Composites. Diese neue Liefervereinbarung stärkt unsere Fähigkeit, Tapes höchster Qualität kostengünstig für unsere Kunden herzustellen“, erläutert Keisuke Ishii, Geschäftsführer von Toray Advanced Composites.

Die Liefervereinbarung steigert die Fertigungskapazität und kommerzielle Verfügbarkeit von CFRT-Materialien. Dies ermöglicht die Einführung innovativer und leichter Strukturbauteile in einer Vielzahl von Industriemärkten. Mit diesen CFRT-Materialien können Automobilhersteller optimierte Bauteile schnell und zu geringen Kosten produzieren, indem neuste Fertigungsmethoden wie automatisierte Legetechnologien und Umspritzung angewendet werden.

„Mit der Entwicklung leichter Strukturbauteile für Automobilanwendungen unterstreicht diese Partnerschaft das starke Engagement beider Unternehmen, nachhaltige Lösungen voranzutreiben“, erklärt Jeff DeAlmeida, Vice President, Transportation Industry, Performance Materials North America, BASF.

CFRT-Materialien von Toray Advanced Composites sind mit einer Vielzahl von BASF Ultramid® Compounds kompatibel, sodass effiziente, multifunktionale Teile in weniger Schritten und mit weniger Arbeitsaufwand produziert werden können als mit herkömmlichen Methoden. Das Ultramid® Portfolio der BASF enthält einzigartige und innovative Materialien für optimale strukturelle Anwendungen.

Über Toray Advanced Composites

Toray Advanced Composites ist führend in der Entwicklung und Produktion von thermoplastischen und duroplastischen Verbundwerkstoffen. Das breite Produktportfolio umfasst Hochleistungsprodukte für die Bereiche Luft- und Raumfahrt, Kommunikation, Automotive, Verbraucher- und Industrieanwendungen. Toray Advanced Composites verbindet seit langem modernste Werkstofftechnologie mit erstklassigem technischem Know-how, um ein einzigartiges, kundenorientiertes Geschäftsmodell zu schaffen. Produktions- und Betriebsstätten bestehen in Nordamerika, Europa und Asien. Toray Advanced Composites ist eine Tochtergesellschaft der Toray-Gruppe.

Weitere Informationen unter: www.TorayTAC.com 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.