PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 643369 (BARLAG werbe- & messeagentur GmbH)
  • BARLAG werbe- & messeagentur GmbH
  • E.-M.-Remarque-Ring 18
  • 49074 Osnabrück
  • http://www.barlagmessen.de
  • Ansprechpartner
  • Christine Henschen
  • +49 (541) 44045-22

Fachkräfte und Azubis gemeinsam auf dem roten Teppich

jobmesse münchen am 25./26. Januar in neuer Location

(PresseBox) (Osnabrück, ) In Zeiten von Fachkräftemangel und demographischem Wandel stellt sie wichtige Weichen für die Zukunft von Unternehmen und Bewerbern: Die "jobmesse deutschland tour" kommt am 25./26. Januar 2014 zum sechsten Mal in die bayerische Hauptstadt. Arbeitgeber und Bildungseinrichtungen haben auf der jobmesse münchen zwei Tage lang die Chance, sich motivierten Kandidaten aller Altersstufen, Qualifikationen und Fachrichtungen zu präsentieren - und das erstmals in neuer Location. Das MOC Veranstaltungscenter sorgt für ein tolles Messe-Flair.

Bundesweites Erfolgskonzept: vom Schüler bis zum Ingenieur

Ob Aussteller oder Besucher - bei diesem Konzept gewinnen beide Seiten. Bewerber finden kaum eine bessere Gelegenheit, die Fühler nach einem interessanten Job auszustrecken, als auf einer Recruiting-Veranstaltung wie der jobmesse münchen - ganz gleich ob Berufseinstieg, Wechselwunsch, Studienplatz, oder Weiterbildung. Für Unternehmen ist die Veranstaltung eine gute Möglichkeit, sich in einem starken Licht zu präsentieren und in Zeiten von Fachkräftemangel und demographischem Wandel wichtige Weichen für die Zukunft zu stellen. "Für die Aussteller ist unsere Messe nicht nur ein Recruitinginstrument, sondern ebenso eine erfolgreiche Kommunikationsplattform, um Bewerber auf sich aufmerksam zu machen und sich so Vorteile im Wettbewerb um die besten Kräfte zu sichern. Wer sich hier als Aussteller präsentiert, zeigt: Uns geht es gut, bei uns bewegt sich was, wir sind ein zukunftsfähiges Unternehmen und stellen ein", betont Michael Barlag, Geschäftsführer der Messeagentur Barlag, den immer wichtiger werdenden Aspekt des Employer Brandings.

Das Konzept der branchenübergreifenden Jobmesse, die in insgesamt 17 deutschen Städten Station macht, richtet sich sowohl an (Young) Professionals, Berufswechselnde, Weiterbildungsinteressierte, Fach- und Führungskräfte, Existenzgründer sowie die Generation 50plus als auch an angehende Azubis und Studenten aller Fachrichtungen.

Namhafte Unternehmen präsentieren sich in Top-Location

Aufgrund des enormen Wachstums der Messe und des großen Zuspruchs hat sich der Veranstalter für einen Umzug von der Mercedes-Benz Niederlassung in das MOC Veranstaltungscenter München entschieden. "Die repräsentative und tageslichthelle Architektur sorgt für ein tolles Messe-Flair und passt genau in unser Anforderungsprofil", so Barlag weiter. Auch logistisch bietet das MOC viele Vorteile.

Namhafte Arbeitgeber wie FTI Touristik, die Landeshauptstadt München, die Stadtwerke, XXXL Möbelhäuser, Carglass, das Städtische Klinikum, Ferchau Engineering oder das Leonardo Royal Hotel haben sich bereits zur Teilnahme an der 6. jobmesse münchen entschieden. Auch verschiedene Bildungseinrichtungen präsentieren sich mit ihren Angeboten.

Unternehmen und Institutionen, die die jobmesse münchen als Präsentationsplattform nutzen möchten, haben noch die Möglichkeit, sich als Aussteller anzumelden. Informationen gibt es bei der veranstaltenden BARLAG werbe- & messeagentur GmbH unter www.jobmessen.de oder unter 0541/440450.