GOURMET setzt bei der Kommissionierung auf eine Datenfunk-Lösung von Barcotec

(PresseBox) ( Anif, )
Die GOURMETGROUP mit Sitz in St. Pölten und Wien setzt bei der Kommissionierung auf eine Datenfunk-Lösung von Barcotec inklusive maßgefertigter Halterungen für den Tiefkühlbereich bei -18 Grad C.

Warum sich die GOURMETGROUP für "easyMITS" entschied erklärt Mag. (FH) Florian Bell, Logistik-Leiter der GOURMETGROUP: "Wir wollten einen rasch zu verwirklichenden Weg, Barcotec hat uns verstanden, das Konzept hat uns überzeugt und wir wollten nicht ins ERP-System eingreifen."

"Wir hatten anfangs ein paar konkrete Vorstellungen, jedoch sind diese im Umsetzungsprozess täglich gewachsen. Unser Markt und die Anforderungen unserer Kunden entwickeln sich ständig weiter", so Bell weiter. So fand man mit Barcotec einen akkuraten Partner und in der Standardsoftware "easyMITS" eine flexible Lösung, welche die laufenden Markt- und Kundenanforderungs-Veränderungen mitträgt.

"easyMITS" ist eine Software-Suite, die speziell von BARCOTEC dafür entwickelt wurde, bestehende IT-Systeme (ERP-Systeme, Warenwirtschaftssysteme) in kürzester Zeit um den gesamten Funktionsbereich "Mobile Datenerfassung" zu erweitern. Unter dem Motto "Rapid Producing" ist die Lösung innerhalb kürzester Zeit einsetzbar ohne langwierige Konzept- und Programmier-Vorlaufzeiten. Dies erhöht einerseits die Produktivität der Lösung und andererseits sinken die Einführungskosten.

Neben der Hard- und Software für die Kommissionierung setzt die GOURMETGROUP auch Funkscanner und Drucker von Barcotec ein. Außerdem hat Barcotec für die Rollcontainer im Tiefkühl-Bereich eigene Halterungen entwickelt, welche eine semi-handfreie Lösung darstellen. Dabei sendet ein handlicher, kleiner Funkscanner Barcode-Daten an das Terminal, welches auf dem Rollcontainer montiert ist. Zusätzlich verfügt das mobile Terminal über einen integrierten Barcode-Scanner.

Alexander Rainsberger, Geschäftsführer von BARCOTEC, erklärt dazu: "Unsere Service-Abteilung hat das Ziel unseren Kunden eine individuelle Lösung auf höchstem Niveau und in direkter Anlehnung an deren Bedürfnissen herzustellen. So greifen wir auf Professionisten zurück, wenn es um die Herstellung von Zusatzausstattung wie Halterungen, Tragetaschen oder Transporthilfen geht. Letztendlich soll der User einer mobilen Datenerfassungslösung gerne und gut mit dem System arbeiten können, damit die höchstmögliche Produktivität erzielt wird."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.