Welcher Standard für mein Produkt

Broschüre schafft Übersicht bei Industriestandards mit Barcodes

(PresseBox) ( Dornstetten, )
Die Barcodat GmbH, Barcode-Spezialist aus dem Schwarzwald, hat eine neue Broschüre herausgegeben. Die Schrift "Industriestandards mit Barcodes" gibt einen Überblick über die weltweit gültigen Standards in Industrie, Medizin, Logistik, Handel und Verlagswesen, die Barcodes verwenden. International verwendete Standards wie NVE, SSCC, GTL, ISBN, Odette oder HIBC sind jetzt keine inhaltslosen Abkürzungen mehr. Der Einsatz dieser Normen vereinfacht den Austausch der Waren auf allen Ebenen. Nur so kann Systemkompatibilität und globale Wettbewerbsfähigkeit gesichert werden. Die Standards sind kurz beschrieben und zum Teil abgebildet. Erfasst werden neben den Normen auch die Organisationen, die diese festlegen und verwalten. Vervollständigt wird das Heft mit einer Liste von Adressen der Einrichtungen, an die man sich wenden kann, wenn man genauere Auskünfte zu der jeweiligen Norm benötigt.

Unterstützung bei der Erstellung der Broschüre kam von der CCG in Köln und dem Eurodata Council Naumburg. Die Druckschrift kann kostenlos bei Barcodat bestellt werden. Auf der Internetseite www.barcodat.de ist ein Formular zur Bestellung der Schrift hinterlegt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.