baramundi software AG expandiert in die USA

Mit der Neueröffnung des Standorts in Framingham, USA, treibt der Augsburger Softwarehersteller sein Wachstum auch in Übersee voran

(PresseBox) ( Augsburg, )
Die baramundi software AG eröffnet am 1.4.2017 eine Niederlassung in den USA und verfolgt damit das Ziel, auch US-amerikanische Kunden mit seinem Unified-Endpoint-Management-Ansatz zu überzeugen. Zusammen mit dem Hauptsitz in Augsburg und dem Büro in Wien verfügt baramundi damit über drei Standorte.

Die Entscheidung des Unternehmens, sich in Framingham niederzulassen, begründet sich durch die Nähe zum Software- & Technologie-Standort Boston. Das Augsburger Unternehmen verspricht sich von dieser Umgebung gute Chancen, um auf dem US-amerikanischen Markt durchzustarten. Im Fokus liegt das geografische Dreieck mit dem Großraum Boston, Chicago und Orlando.

„Eingehende Analysen haben uns gezeigt, dass in den USA ein Bedarf und auch ein immenses Marktpotenzial für unsere Lösung besteht. Auf dem europäischen Markt konnten wir in den letzten Jahren eine Vielzahl an Kunden gewinnen und unsere Marktposition im Bereich Unified-Endpoint-Management stetig festigen und ausbauen. Kunden von baramundi schätzen den großen auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Funktionsumfang, die sehr gute Usability wie auch Zuverlässigkeit unserer Lösung sowie unseren Anspruch, ihnen beste Qualität sowie hervorragenden Support zu bieten. Mit dieser Bestätigung im Gepäck sind wir davon überzeugt, auch amerikanische Kunden von unserer Philosophie ‚eine Lösung für die Welt unserer Kunden‘ und Software ‚Made in Germany‘ zu überzeugen“, sagt Uwe Beikirch, Vorstand der baramundi software AG.

Um die Marke baramundi vorzustellen und sich den lokal ansässigen potenziellen Neukunden bekannt zu machen, nimmt baramundi an der diesjährigen Data Connectors in Hartford (25.5.2017), der Secure World in Chicago (7.6.2017), der Data Connectors in Boston (12.10.2017) sowie New York (19.10.2017) und der MS Ignite in Orlando (25-29.9.2017) als Austeller teil.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.