PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 122581 (Balda AG)
  • Balda AG
  • Bergkirchener Straße 228
  • 32549 Bad Oeynhausen
  • http://www.balda.de
  • Ansprechpartner
  • Kathrin Wiederrich
  • +49 (5734) 922-2751

Balda gewinnt neuen Großauftrag

(PresseBox) (Bad Oeynhausen, ) .
- Strategische Ausrichtung nachhaltig erfolgreich, Kundenbasis weiter verbreitert
- Neukunde erteilt Großauftrag für 6 bis 8 Millionen Touch-Sensoren jährlich
- Start der Serienfertigung Anfang April 2008

Das weltweit operierende High-Tech-Unternehmen Balda hat einen zusätzlichen Großauftrag gewonnen. Ab 2008 werden für einen führenden Mobiltelefonhersteller jährlich 6 bis 8 Millionen Touch-Sensoren produziert. Anfang April 2008 soll die Serienproduktion im chinesischen Xiamen beginnen. "Der Bereich Touch wird bereits im laufenden Quartal profitabel sein. Wir haben jetzt einen weiteren Großauftrag realisiert, das ist ein schöner Erfolg", so Joachim Gut, der Vorsitzender des Vorstands der Balda AG. "Unsere Globalisierungsstrategie und die Investitionen in die Technologien der Zukunft sind der richtige Weg für Balda.“ Auch die Kundenbasis verbreitert sich. Erwartet wird, dass weitere Abnehmer aus dem klassischen Balda-Kerngeschäft Infocom, aber auch aus anderen Industrien, den Trend zu berührungsempfindlichen Bildschirmen aufgreifen. Der neue Auftrag belegt zudem, wie wichtig es war die strategische Neuausrichtung der Balda AG konsequent umzusetzen.

Der speziell für diesen Auftrag entwickelte Sensor ist wichtiger Bestandteil des Produkts, dessen Markteinführung für 2008 vorgesehen ist. Balda wurde in den letzten zwölf Monaten als Entwicklungspartner der wesentlichen Infocom-Kunden gelistet. Derzeit werden für 15 Abnehmer Touchscreen-Lösungen entwickelt beziehungsweise gefertigt. Im Juni 2007 wurde die Serienproduktion für den ersten Volumenauftrag gestartet, im dritten Quartal sind weitere große Projekte angelaufen.