PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 379865 (baimos technologies gmbh)
  • baimos technologies gmbh
  • Marcel-Breuer-Strasse 15
  • 80807 München
  • http://www.baimos.com
  • Ansprechpartner
  • David Schmidl
  • +49 (89) 5484-2340

Apple iPhone wird zum Schlüsselbund

BlueID, eine neue Applikation für das Apple iPhone, macht das Smartphone zum Schlüssel für Wohnung und Büro

(PresseBox) (Essen/Garching bei München, ) Das Apple iPhone ist bekannt für seine Innovationskraft im Bereich der Mobiltelefonie. Mit Spannung wird bei jeder Neuerscheinung einer Version des Apple iPhones erwartet, welche neuen Funktionen das Gerät nun unterstützt. Nicht selten finden sich Innovationen, die auf dem iPhone Premiere feierten, kurze Zeit später in ähnlicher Form auch in den Mobiltelefonen anderer Hersteller wieder. Das iPhone wird so zum Vorreiter, Barometer und Gradmesser der Trends einer ganzen Branche.

Mit dem iPhone gelingt es Apple immer wieder, völlig neue Bedienungs- und Interaktionskonzepte zum Nutzen der Mobiltelefon-Welt fest zu etablieren. Ganz am Anfang des iPhones war das die Multi-Touch-Oberfläche, die sich mittlerweile auch in vielen anderen Smartphones wiederfindet. Mit dem iPhone 4 führte Apple das Retina-Display und die neuartige Steuerung von Spielen und Applikationen mit dem Gyroskop, einem Lagesensor, ein. Durch die BlueID-Applikation wird das iPhone nun zum Schlüssel, Türen können durch Knopfdruck auf dem Smartphone freigegeben werden.

Wie funktioniert nun der digitale Schlüsselbund auf dem iPhone? Grundvoraussetzung ist, dass die betreffende Türe mit einem digitalen Schließsystem ausgestattet wird. Im Heimbereich, also bei Wohnungen und Häusern, ist dies bereits jetzt mit dem Set aus Heimautomationszentrale HomeMatic CCU1 mit BlueID Access for HomeMatic und dem Schlüsselmotor KeyMatic möglich. Der Schlüsselmotor wird einfach auf ein herkömmliches Schloss aufgesteckt und kommuniziert drahtlos mit der HomeMatic-Zentrale.

Das Apple iPhone kann dann mithilfe der BlueID-Applikation über das Internet ein Signal an die Heimautomationszentrale schicken, welche wiederum drahtlos das Öffnen des Schlosses durch den Schlüsselmotor auslöst. Die Türe kann also von überall geöffnet werden, wo das Apple iPhone Netzempfang hat. Auch der Status einer Türe, das heißt, ob diese geöffnet oder zugesperrt ist, kann weltweit mit dem iPhone abgefragt werden.

Die Anwendungsmöglichkeiten gehen sogar noch weiter. Jedes Steuerungselement, das an die Heimautomationszentrale HomeMatic angeschlossen ist, kann drahtlos mit dem iPhone gesteuert werden, auch aus der Ferne. Es können also zum Beispiel Fenster geöffnet und geschlossen werden, Garagentore lassen sich öffnen und schließen und auch das Licht kann ein- und ausgeschaltet werden.

Soll das iPhone im Business-Bereich zum Schlüssel werden, so wird dies in Zukunft mit ausgewählten Schließsystem-Lösungen der SimonsVoss Technologies AG möglich sein. In der Türe befindet sich ein digitaler Schließzylinder der SimonsVoss Technologies AG, welcher unter anderem in Bankgebäuden Verwendung findet. Das Apple iPhone sendet das Signal zum Öffnen einer Türe über eine GSM/UMTS-Datenverbindung an die Steuerungszentrale BlueID Access Indoor. Diese verifiziert die Berechtigung und gibt das Kommando an den digitalen Schließzylinder weiter.

Im Hintergrund steht das BlueID Trust Center, welches im bankensicheren Rechenzentrum für die Verwaltung der Zugangsberechtigungen sorgt. Für jede Türe können mithilfe von BlueID-Tickets, welche je nach Gültigkeitsdauer zwischen 0,29 Euro für ein Tagesticket und 9,99 Euro für ein 5-Jahres-Ticket kosten, digitale Zugangsberechtigungen ausgestellt werden.

In der Praxis ermöglicht der digitale Schlüsselbund vieles, was bis jetzt nicht möglich war. Im Urlaub kann ein Nachbar mit seinem iPhone die Berechtigung zum Zugang erhalten, um Blumen zu gießen. Im Büro können Urlaubsvertretungen schnell und unkompliziert mit ihrem Smartphone Zugang zu den Räumen von Kollegen erhalten. Das alles ist möglich, ohne dass Schlüssel übergeben werden müssen. Zugangsberechtigungen können weltweit erstellt, verwaltet und versendet werden.

Das BlueID-fähige Schließsystem der SimonsVoss Technologies AG, welches das Öffnen von Bürotüren mit dem Apple iPhone erlaubt, wird auf der Sicherheitsmesse SECURITY Essen (05.-08. Oktober 2010) präsentiert und kann dort getestet werden. Interessenten wenden sich auf der SECURITY Essen an den Messestand der SimonsVoss Technologies AG (Halle 11, Stand 404).

BlueID, der digitale Schlüsselbund für das Apple iPhone, ist ab sofort verfügbar. Link zur Applikation auf der Website von Apple: http://itunes.apple.com/de/app/blueid/id384646950 Das Schließsystem BlueID for HomeMatic ist erhältlich unter www.BlueID.de.

Über baimos technologies gmbh

baimos technologies verfügt über einzigartiges Know-how bei der einfachen und sicheren Umsetzung intelligenter Lösungen für mobile Anwendungen.

Mit dem Schwerpunkt auf der Entwicklung neuartiger Lösungen im Bereich mobiler Sicherheitsanwendungen bietet baimos technologies hochverfügbare und skalierbare Systeme für das Management von Zugangsberechtigungen. Mit seiner innovativen Technologieplattform ermöglicht das Unternehmen die Steuerung von Sicherheitssystemen mit flexiblen Berechtigungen auf handelsüblichen Mobiltelefonen.

Zum Leistungsspektrum von baimos technologies gehört das eigene Zugangssystem BlueID sowie die Integration von mobilen Diensten und Sicherheitskomponenten in die Produkte von Partnerunternehmen. Lösungen von baimos technologies haben dabei den Anspruch einfach, sicher und intelligent zu sein.

baimos technologies hat seinen Ursprung in der Entwicklung mobiler Sicherheits-Software für die Automobilbranche. In den vergangenen Jahren wurde das Produktportfolio zusätzlich auf das Gebäudemanagement und die Informationstechnik ausgebaut. Das mehrfach ausgezeichnete Unternehmen mit Firmensitz in Garching bei München arbeitet mit Partnern wie Marquardt, eQ-3/ELV, Microsoft und noris network zusammen. Zum Kundenstamm zählen unter anderem Daimler, Sixt und die LMU München.

baimos technologies gmbh

BlueID ist das innovative Zugangssteuerungssystem von baimos technologies. BlueID Access erlaubt dem Benutzer die Steuerung von Türen, Schranken, automatisierter Gebäudetechnik, Serverschränken und anderen Geräten drahtlos über das Mobiltelefon. BlueID Login ermöglicht das An- und Abmelden an Computern und Servern mit dem Mobiltelefon. Für die Kommunikation werden verschiedenste Funktechnologien wie Bluetooth, WLAN, NFC oder GSM/UMTS eingesetzt.

Berechtigungen werden bei BlueID an den Benutzer als Tickets vergeben, welche in Funktionalität und Gültigkeit angepasst werden können. BlueID ist daher das zeitgemäße Zugangssteuerungssystem für moderne Bürogebäude, Hotels, Rechenzentren und überall dort, wo flexible Berechtigungen vergeben werden.