PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 785113 (NOVENTI HealthCare GmbH, Geschäftsbereich azh)
  • NOVENTI HealthCare GmbH, Geschäftsbereich azh
  • Einsteinring 41-43
  • 85609 Aschheim bei München
  • http://www.azh.de
  • Ansprechpartner
  • Susanne Schneider
  • +49 (89) 921084-64

Was bedeutet die Diagnose? - Einfach per App checken

azh DiagnoseFinder App bringt Sicherheit und Transparenz in den Verordnungsalltag

(PresseBox) (München / Aschheim, ) Als erster Dienstleister stellt die azh eine App-Lösung vor, welche die korrekte Ausstellung und Überprüfung von Heilmittelverordnungen vereinfacht. Damit können Verordnungen schnell und einfach entschlüsselt werden, um eine Bezahlung durch den Kostenträger sicherzustellen. Aber auch die richtige Verwendung der Codes seitens der verordnenden Ärzte kann damit sichergestellt werden. Die azh DiagnoseFinder App ist bereits kostenfrei im App Store und bei Google Play erhältlich.

Drohende Heilmittelregresse durch Überschreitung des Arztbudgets oder fehlerhafte Eintragungen erschweren die Heilmittelverordnungen: eine Tatsache, die weder im Sinne des Patienten, noch der behandelnden Therapeuten liegt. Die azh DiagnoseFinder App löst diese Problematik, indem sie der Diagnose die korrekten Codes und Schlüssel zuordnet und Praxisbesonderheiten oder langfristigen Heilmittelbedarf per Touch auf dem Smartphone sichtbar macht. Das ermöglicht Ärzten die sichere Ausstellung von Verordnungen unter Berücksichtigung der Praxisbesonderheiten.

Vereinfachung von Genehmigung und Kostenübernahme seitens der Kostenträger

„Die azh DiagnoseFinder App vereinfacht es uns Therapeuten deutlich, die ärztlichen Verordnungen auf Fehlerhaftigkeit zu prüfen und so Absetzungen zu vermeiden“, so der erfahrene Physiotherapeut und Praxisinhaber Michael Preibsch.

Die Prüfung geht ganz schnell: Nach Eingabe des Indikationsschlüssels oder des ICD-10-Codes in die Suchmaske der App wird die Bezeichnung oder der Diagnosetext direkt angezeigt. Therapeuten müssen deshalb nicht mehr zeitraubend in Nachschlagewerken oder potenziell veralteten Listen suchen, da die App laufend aktualisiert wird. Therapeuten und auch Ärzte befinden sich mit der azh DiagnoseFinder App jederzeit auf dem aktuellen Stand der Regelwerke und vermeiden aktiv Fehler.

Die richtige Kombination auf einen Blick

Die azh DiagnoseFinder App unterstützt eine kombinierte Suche von Indikationsschlüsseln oder Bezeichnungen. Es werden dann direkt die ICD-10-Codes gezeigt, die in Verbindung mit dem ausgewählten Indikationsschlüssel eine Praxisbesonderheit oder einen langfristigen Heilmittelbedarf ergeben. Umgekehrt funktioniert die Suche genauso. Die gesamte Funktion der kostenfreien App steht azh Kunden zudem auch im azh OnlineCenter zur Verfügung.

Erleichtern Sie Ihren Praxisalltag!

Auf YouTube können Sie einen Blick auf die azh DiagnoseFinder App werfen.

NOVENTI HealthCare GmbH, Geschäftsbereich azh

Die azh GmbH mit Hauptsitz in Aschheim bei München zählt mit mehr als 21.000 Kunden zu den bundesweit führenden Abrechnungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitswesen. Seit über 30 Jahren ist sie spezialisiert auf die komplette Abrechnung von Leistungen und Rezepten mit gesetzlichen Krankenkassen, Pflegekassen, sonstigen Sozialversicherungsträgern sowie Privatpatienten. Mit diversen Zusatzdienstleistungen zur Abrechnung, Branchensoftwareprodukten und umfangreichen IT-Services bietet das Unternehmen allen sonstigen Leistungserbringern im Gesundheitsmarkt innovative, zukunftssichere Lösungen an. Weitere Informationen finden Sie unter www.azh.de.