PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 594559 (NOVENTI HealthCare GmbH, Geschäftsbereich azh)
  • NOVENTI HealthCare GmbH, Geschäftsbereich azh
  • Einsteinring 41-43
  • 85609 Aschheim bei München
  • http://www.azh.de
  • Ansprechpartner
  • Nadja Luge
  • +49 (89) 92108-464

Leistungen von azh Check erweitert: Ab sofort ist die Poolrecherche für Hilfsmittel möglich

(PresseBox) (Aschheim bei München, ) Der Abrechnungs- und IT-Dienstleistungsspezialist azh hat seinen Leistungsumfang von azh Check erweitert. Ab sofort können Hilfsmittelanbieter nicht nur Kostenvoranschläge über die Plattform abwickeln, sondern auch die seitens der Kostenträger erforderliche Poolrecherche nach Hilfsmitteln im Vorfeld durchführen.

Der neue Service ermöglicht Hilfsmittelanbietern eine schnelle Recherche und Reservierung von wieder einsatzfähigen Hilfsmitteln im Kostenträger-Poolsystem. Steht das gewünschte Hilfsmittel derzeit nicht zur Verfügung (negative Poolabfrage), kann eine Negativbestätigung für die Beantragung eines neuen Hilfsmittels beim Kostenträger erstellt werden. Mit der azh Check Hilfsmittel-Poolabfrage kann der Nutzer zudem seine Reservierungen einfach verlängern oder stornieren sowie seine Abholscheine einsehen und drucken. Eine erweiterte Suchfunktion erleichtert die Recherche. Die Poolrecherche ist für alle Kostenträger nutzbar, die an den Dienstleister HMM Deutschland GmbH angebunden sind.

azh Check ist ein umfassender Service zum Kostenvoranschlag im Hilfsmittelbereich und ermöglicht die Einreichung und Genehmigung von Kostenvoranschlägen über ein einziges System. Mit azh Check können alle Kassen komplett beliefert werden, elektronisch oder bei Bedarf auch per Fax. Die Branchensoftwareanbindung ermöglicht zudem die Übermittlung von elektronischen Kostenvoranschlägen an die azh direkt aus der Branchensoftware heraus.

NOVENTI HealthCare GmbH, Geschäftsbereich azh

Die azh GmbH zählt mit rund 20.000 Kunden zu den bundesweit führenden Abrechnungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitswesen. Seit 30 Jahren ist sie spezialisiert auf die komplette Abrechnung von Leistungen und Rezepten mit gesetzlichen Krankenkassen, Pflegekassen, sonstigen Sozialversicherungsträgern sowie Privatpatienten. Mit diversen Zusatzdienstleistungen zur Abrechnung, Branchensoftwareprodukten und umfangreichen IT-Services bietet das Unternehmen allen Sonstigen Leistungserbringern im Gesundheitsmarkt innovative, zukunftssichere Lösungen an. Weitere Informationen finden sich unter www.azh.de.