PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 637957 (AXA Investment Managers Deutschland GmbH)
  • AXA Investment Managers Deutschland GmbH
  • Bleichstraße 2-4
  • 60313 Frankfurt am Main
  • http://www.axa-im.com
  • Ansprechpartner
  • Antje Kestler
  • +49 (69) 857082-53

AXA IM ergänzt seine Kurzläuferstrategien: Neuer Fonds für amerikanische Investmentgrade-Unternehmensanleihen

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) AXA Investment Managers (AXA IM) hat die Zulassung für den AXA WF US Credit Short Duration IG zum öffentlichen Vertrieb in Deutschland erhalten. Der Fonds bietet Anlegern die Möglichkeit, an der sich erholenden US-Wirtschaft teilzuhaben. Er investiert in den amerikanischen Unternehmensanleihemarkt, den größten und vielfältigsten der Welt.

Der AXA WF US Credit Short Duration IG ist ein aktiv gemanagtes Portfolio, das überwiegend in amerikanische Investmentgrade-Anleihen mit einer durchschnittlichen Duration von etwa zwei Jahren investiert. Durch die Konzentration auf Titel, die bald endfällig sind, strebt der Fonds eine geringere Ertragsvolatilität an. Ziel ist ein Mehrertrag gegenüber dem Geldmarkt. Die möglichen negativen Folgen steigender Zinsen werden begrenzt, was zu stabilen laufenden Erträgen und einem besseren Risiko-Ertrags-Profil führt.

David Fourgoux, Manager des AXA WF US Credit Short Duration IG, meint: "Die US-Wirtschaft erholt sich weiter von der Finanzkrise. Für amerikanische Unternehmensanleihen ist das gut. Viele Investoren legen aber besonderen Wert auf den Schutz ihres Vermögens und eine niedrige Volatilität. Der AXA WF US Credit Short Duration IG ist deutlich weniger zinssensitiv als klassische Anleihestrategien mit längeren Durchschnittslaufzeiten. Zugleich sorgen genaue Fundamentalanalysen dafür, dass Anleihen mit attraktiven Spreads ausgewählt werden. Wir wollen genau beurteilen, ob ein Unternehmen seine Kurzläufer zurückzahlen beziehungsweise refinanzieren kann."

Zurzeit managt AXA IM 20,2 Milliarden Euro in Kurzläuferstrategien. AXA IM hat über zehn Jahre Erfahrung in diesem Segment und ist mit unterschiedlichen Marktbedingungen vertraut. Der AXA WF US Credit Short Duration IG nutzt einen ähnlichen Investmentprozess wie der schon 2004 aufgelegte AXA IM US Short Duration High Yield und profitiert von den Erfahrungen mit diesem Fonds. "Wer sein Portfolio diversifizieren will, Anlagechancen nutzen möchte und Wert auf die Einzelwertauswahl legt, kommt an diesem Markt nicht vorbei", so Uwe Diehl, Head of Wholesale/Retail Distribution für Deutschland und Österreich.

Der AXA WF US Credit Short Duration IG wurde am 2. September 2013 als ein in Luxemburg domizilierter UCITS-IV-Fonds aufgelegt. Es gibt Anteilklassen für Privatanleger und institutionelle Anleger.

Multi-Experte

Als Multi-Experte im Asset Management ist AXA IM in der Lage, Investmentlösungen in allen Assetklassen optimal gemäß den Kundenbedürfnissen zu kombinieren und damit einen signifikanten Mehrwert zu erzielen. Das Ziel von AXA IM ist es, in jedem Bereich Marktstandards zu setzen und eine führende Position einzunehmen. Das Unternehmen ist davon überzeugt, dass Spezialisierung, Unabhängigkeit und Verantwortlichkeit der Fondsmanager für eine nachhaltige Performance unerlässlich sind. Deshalb entwickelt das Unternehmen überall dort Expertenteams, wo es über klare Wettbewerbsvorteile verfügt.

Weitere Informationen zu AXA Investment Managers unter www.axa-im.de

AXA Investment Managers Deutschland GmbH

AXA Investment Managers Paris SA (AXA IM) ist ein Multi-Experte in der Vermögensverwaltung und gehört zur AXA-Gruppe, einer der größten internationalen Versicherungsgruppen und bedeutendsten Vermögensmanager der Welt. AXA IM ist mit rund 568 Mrd. Euro (Stand: Juni 2013) verwaltetem Vermögen einer der größten in Europa ansässigen Asset Manager. Mit gut 2.400 Mitarbeitern ist AXA IM weltweit in 22 Ländern tätig.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.