Problemlos mit Gutscheinen bezahlen

Globus baut mit AWEK filialübergreifende Kassenlösung aus

(PresseBox) ( Barsbüttel bei Hamburg, )
Kunden der Globus-Baufachmärkte sowie der Alpha-Tecc Elektrofachmärkte können jetzt an allen 500 Kassen ihre Gutscheine kaufen und unternehmensweit einlösen. In den Filialen wird der Barcode, der alle notwendigen Informationen zur Weiterverarbeitung enthält, an an der AWEK Kasse gescannt. Durch die zentrale Gutscheinabwicklung wird jede Aktivierung an das System gemeldet, dort in Sekundenbruchteilen mit einer Offene-Posten-Liste verglichen und umgehend an der Kasse als Gutscheinbetrag auf die Bonsumme angerechnet; sofern der Gutschein nicht bereits in einer anderen Filiale aktiviert worden ist.

Der schnelle und sichere Datenaustausch der AWEK Kassensysteme über TCP-IP Standleitung mit dem Application-Server in der Zentrale gewährleistet die Aktualität der Offene-Posten-Liste. Die AWEK Software euroCASH in den Touchscreen-Kassen PT 5500 und die Verwaltungssoftware euroCONTROL in der Völklinger Globus-Zentrale sind Garanten für die reibungslose Gutscheinabwicklung. „Das integrierte, vernetzte System läuft bereits seit November 2006 fehlerfrei und geht jetzt mit dieser Anwendung planmäßig in die erste Ausbauphase“, so Globus-IT-Leiter Martin Fries. „Somit bleiben wir unseren Kunden mit einem problemlosen, positiven Abschluss ihres Einkaufs an der Kasse in Erinnerung.“

Zu der expandierenden Globus-Gruppe aus dem Saarland gehören neben den 49 Baumärkten auch 37 SB-Warenhäuser und 9 Alpha-Tecc Elektrofachmärkte in Deutschland sowie 10 SB-Warenhäuser in der Tschechischen Republik und ein SB-Warenhaus in Russland. Mit rund 21.000 Mitarbeitern erwirtschaftete das Unternehmen im Geschäftsjahr 2005/2006 einen Umsatz von 4,15 Mrd. Euro; Tendenz steigend.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.