PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 645412 (Avision Europe GmbH)
  • Avision Europe GmbH
  • Bischofstr. 101
  • 47809 Krefeld
  • http://www.avision.de
  • Ansprechpartner
  • Thomas Wulle
  • +49 (2151) 569814-0

Avision stellt seinen mobilen Scanner "MiWand 2 Wi-Fi Pro" jetzt auch mit WLAN-Verbindung vor

(PresseBox) (Krefeld, ) .
- mobiler Scanner für mobile User
- jeder Scan bis A4 ist in 1,6 Sek. erstellt
- Scans bis 1200 dpi +++ auf integriertem 1,8"-LCD sofort als Vorschau sichtbar
- einfache Übertragung an gängige Tablet PCs und Android Smartphones via WLAN
- mit Dockingstation zum Einzugsscanner wandelbar
- UVP 149,- Euro inkl. MwSt.

Den erfolgreichen mobilen Scanner Avision "MiWand 2 Pro" gibt es nun in einer neuen Version. Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft präsentiert Scanner-Experte Avision Europe GmbH den neuen "MiWand 2 Wi-Fi Pro", der nun auch über "Wireless Fidelity" oder sogenanntes WLAN verfügt. Dies bedeutet, dass der mobile Scanner eine Funk-Schnittstelle besitzt und über das lokale W-LAN die Scans direkt an den Computer, das Smartphone oder das Tablet senden kann. Die Scans werden dann im Browser geöffnet und können von dort weiterverarbeitet werden. Anfang 2014 wir es eine App geben in welcher die Scans geöffnet, gespeichert und verwaltet werden können.

Geschäftsleute, Außendienstler, Handelsreisende, Studenten und auch Schüler verfügen heute längst über mobile Kommunikationsgeräte wie Notebook, Tablet-PC oder moderne Smartphones. Hersteller Avision Europe GmbH, seit über 20 Jahren Experte für Scanner-Technologie, ergänzt das mobile Equipment um einen professionellen und ultraleichten mobilen Scanner für unterwegs, der keine Wünsche offen lässt und zudem mit einem äußerst attraktiven Preis überrascht.

Der neue Avision MiWand 2 Wi-Fi Pro ist ein kompakter und sehr leistungsfähiger Handscanner, der als Kombiprodukt mit Dockingstation erhältlich ist. Mit einem Abstand von weniger als 2 mm bis zum Seitenrand eignet sich der MiWand 2 Wi-Fi Pro ideal zum Scannen von Bücherauszügen bis in die Buchkante hinein.

Mit dem MiWand 2 Wi-Fi Pro scannt der moderne User problemlos und höchst mobil, jederzeit und überall von der Visitenkarte, über A4 bis zu einer maximalen Dokumentengröße von 21,6 cm x 35,6 cm. Schnelle Scans sind garantiert, egal ob unterwegs auf Dienstreise, in der Universität oder Schule und natürlich auch daheim. Versorgt mit nur einem aufladbaren Lithium-Ionen-Akku, erlaubt es der MiWand 2 Wi-Fi Pro ohne Computer, Software oder Stromkabel, ca. 400 A4-Seiten zu scannen. Einfach über die Oberfläche einer Seite gleiten und schon ist der Scan fertig. Die Bilder werden dann auf der mitgelieferten 4GB MicroSD-Karte (reicht für über 4000 Seiten, SD-Adapter im Lieferumfang enthalten, bis zu 32GB erweiterbar) oder intern auf 128MB gespeichert. Der neue Avision „MiWand 2 Wi-Fi Pro“ scannt mit einer Auflösung von 300dpi, 600dpi und via Dockingstation auch mit 1200 dpi, wobei eine A4-Seite zwischen 1,6 Sek. bzw. 6,5 Sek. benötigt.

Da der MiWand 2 Wi-Fi Pro über gleich zwei Spurrollen verfügt, entsteht immer ein gerader und gleichmäßiger Scan ohne jegliche Pixelsprünge, Verzerrungen oder Unschärfen durch eventuelles Verwackeln. Die hochwertigen Scans, in OCR-Qualtität werden als JPEG oder PDF auf der MicroSD-Karte gespeichert. Darüber hinaus besitzt der MiWand 2 Wi-Fi Pro ein 1,8“ Farb-Display, welches die Vorschaubilder, Scanner-Einstellungen und Warnmeldungen anzeigt. Das Vorschau-Feature ermöglicht es, das JPEG-Bild auf dem Farb-LCD für 2 Sekunden sofort anzuschauen, um das gescannte Bild zu kontrollieren und zu bestätigen. Zusätzlich können alle Bilder einzeln oder als Diashow angezeigt werden. Die Bedienung des neuen Avision MiWand 2 Wi-Fi Pro Handheld-Scanners ist kinderleicht: Einfach den Scanner anschalten, die Power/Scan-Taste betätigen und das handliche Gerät über die zu scannende Seite, z.B. auch eine Wand oder ein Stoffmuster etc… gleichmäßig bewegen. Eine erneute Betätigung der Power/Scan-Taste stoppt den Vorgang und beendet den Scan. Betätigt man die Wi-Fi-Taste, baut sich eine Wi-Fi-Verbindung zu dem Empfängergerät auf und die Scans werden im Browser angezeigt. Die leistungsstarke Dockingstation verwandelt den mobilen Scanner MiWand 2 Mi-Fi Pro in einen komfortablen Einzugsscanner.

Der neue Mobile Scanner Avision MiWand 2 Wi-Fi Pro ist ab November 2013 im Fachhandel in den neuen Farben schwarz und weiß erhältlich. Der empfohlene Endkundenpreis beträgt 149,- Euro inkl. MwSt. mit Dockingstation.

Weitere Informationen zu den neuen Produkten erhalten Sie unter www.avision.de

Spezifikationen zum Avision „MiWand 2 Wi-Fi Pro“:

- Technologie: CIS (Contact Image Sensor)
- WLAN Unterstützung
- Speicherkarte : 4GB Micro SD™ - Unterstützt Micro SD™ Karte bis zu 32GB
- Schnittstelle: USB 2.0 / 1.1
- Scanauflösung: 600/300/1200 [Pro] dpi
- Dateiformat: JPG : Color / S&W, PDF : Color / S&W
- Akku: Lithium Ionen
- LCM: 1.8” Farb TFT LCD
- Automatische Ausschalten: 3 Minuten
- Max. Scanfläche: max. 21,5cm x 35,6cm
- Geschwindigkeit (A4):
→ 300 dpi: S&W: 0,6 Sek.
→ 300 dpi: Farbe: 1,6 Sek.
→ 600 dpi: S&W: 2,4 Sek.
→ 600 dpi: Farbe: 6,5 Sek.
- Abmessung: 258 x 41 x 34 mm Scanner, Dockingstation: 322 x 69 x 57 mm
- Gewicht: ca. 250 g Scanner / 413 g Dockingstation

Systemvorraussetzungen

- Pentium 4 oder höher
- Windows® XP/2000/Vista/7/8
- 1024 MB RAM
- USB Anschluss

Lieferumfang:

- Tragbarer Scanner
- Einzugsstation
- USB -Kabel
- Kurzanleitung
- Lithium-Ionen-Akku
- Kalibrations-Karte
- Reinigungstuch
- Transporttasche
- Software CD
→ Magix Photo Designer 7
→ PaperPort 14 SE
- Micro SD™ Karte enthält:
- Bedienungsanleitung

Avision Europe GmbH

Avision ist seit 1996 mit seinen Produkte im europäischen Markt tätig. Am Anfang wurden die europäischen Kunden direkt aus Taiwan betreut. Von 2001 bis 2007 verringerte Avision die Distanz zu seinen Kunden durch eine Kooperation mit der Firma Umax Systems GmbH in Willich, mit dem Ziel die Vermarktung der eigenen Marke weiter voranzutreiben. Im Rahmen dieser Kooperation wurde auch die Firma Avision Europe GmbH als ein Joint Venture zwischen Avision Inc. und Umax Systems GmbH gegründet. Seit 2008 ist nun die Avision Europe GmbH eine hundertprozentige Tochter von Avision Inc. in Taiwan. Avision Europe GmbH betreut das Distributoren-Netz in allen europäischen Ländern und der Türkei. Neben dem Vertrieb, ist die Avision Europe GmbH für die Logistik mit Lager in Duisburg und das Marketing der Avision Produkte zuständig. Darüber hinaus hat die Avision Europe GmbH mit dem Umzug nach Duisburg ein neues Reparatur- und Servicecenter eröffnet, um alle Produkte aus dem Haus Avision in Europa zu betreuen. Ab Juli 2010 erfolgte der Umzug von Duisburg nach Krefeld um eine optimale Betreuung unserer Kunden zu gewährleisten, das Hauptlager wurde im Rahmen der Erweiterung nach Hamburg verlegt. Innovation ist der Schlüssel zum Erfolg, daher wird ein Großteil des Umsatzes in die Entwicklung, Qualitätsverbesserung und Erweiterung von Produkteigenschaften investiert. Um die hohen Marktanforderungen zu erfüllen, hat Avision die Produktionskapazität auf 300.000 Stück pro Monat erhöht und auch die Fabriken in Übersee vergrößert.