Sicherheitssoftware-Anbieter AVG Technologies startet Vermarktungsoffensive in DACH

Silvia Besslich übernimmt die AVG-Geschäftsführung für DACH

(PresseBox) ( Amsterdam, Baar (CH), München, )
sofort übernimmt die AVG DACH (AVG Distribution Switzerland AG) die Marketing und Vertriebsaktivitäten der AVG Technologies in den Märkten Deutschland, Österreich und Schweiz. Der ehemalige Strato-Vorstand Silvia Besslich übernimmt die Unternehmensführung. Norbert Stangl (Gründer von Strato und ClickandBuy) wird der Präsident des Verwaltungsrates der neuen Gesellschaft.

Weltweit nutzen über 110 Millionen Menschen die Produkte vom Sicherheitssoftware-Hersteller AVG.

"Ich freue mich, dass wir unsere Marktposition in Deutschland, Österreich und der Schweiz, den wichtigsten europäischen Märkten, durch die AVG DACH nun deutlich stärken. Mit Norbert Stangl und Silvia Besslich haben wir zwei hervorragende Experten für den weiteren Ausbau unserer Markenpräsenz und unsere Wachstumsstrategie in dieser Region gewinnen können", so J.R. Smith, CEO der AVG Technologies.

"Mein Team und ich freuen uns auf die neue Herausforderung. Die vielfach ausgezeichneten AVG Sicherheitslösungen werden auch künftig Standards im Bereich Security setzen und es uns ermöglichen, unseren Vorsprung in diesem Produktsegment weiter auszubauen", kommentiert Silvia Besslich den Start der AVG DACH.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.