AVAST Software: Die neue avast! 7 Internet Security setzt einen Fokus auf Virtualisierung

(PresseBox) ( Prag, Tschechische Republik, )
Die neue avast! 7 Internet Security bringt die Vorteile der Virtualisierungstechnologie auf den Desktop-Computer. Dank der Sandbox und der SafeZone(TM) haben nun alle avast! -Anwender leichten Zugriff auf Virtualisierung.

"Wir wollen den Nachweis erbringen, dass Top-Level Sicherheit und der Schutz der Privatsphäre auf dem eigenen Computer nicht länger nur den großen Firmen vorbehalten ist", sagte Vince Steckler, CEO von AVAST Software. "Mit der neuen avast! Internet Security 7 verfügen alle Anwender über eine leicht verständliche Sicherlösung, die eine 'Sandbox' Virtualisierung, eine Firewall und einen Spamschutz beinhaltet."

Die neue avast! Internet Security und die Pro Antivirus enthalten darüber hinaus die gleichen neuen Technologien wie avast! Free Antivirus: Streaming Updates aus der "Cloud", das Internetweite Datei-Bewertungssystem zur Unterscheidung guten und infizierten Dateien genannt FileRep, sowie die Fernunterstützung und das avast! Konto, die helfen, Freunden zu helfen.

avast! Internet Security und Pro Antivirus machen die Sicherheit im Netz und den Schutz der Privatsphäre leichter denn je. Web Surfer haben einen Ein-Klick Zugriff auf die Virtualisierung des Browsers, mit deren Hilfe der Browser - eine häufiges Ziel von Malware-Angriffen - vom Rest des Computers isoliert wird. Neue Schutzmechanismen verhindern, dass andere Programme in der Sandbox Screenshots oder Bildschirmvideos erstellen können. Die Benutzer können auch darüber entscheiden, welche private Dateien wie z.B. die zuletzt verwendeten Dokumente oder URLs (Internet-Adressen) für virtualisierte Programme blockiert oder nur schreibgeschützt zugreifbar sind. Die Benutzer haben außerdem sehr leichten Zugriff auf die SafeZone, den speziellen Schutz für Online-Shopping und Online-Banking.

"Wir sehen die Internet Security als erstklassige Sicherheitslösung für den Großteil unserer Kunden und Pro Antivirus als Produkt für 'Geeks', die das Sicherheitskonzept selbst aus verschiedenen Modulen bauen möchten", erklärte Ondrej Vlcek, CTO von AVAST Software.

avast! Internet Security ist das einzige avast! Produkt mit der stillen Firewall und dem Antispam/Anti-Phishing Filter. Die stille Firewall schränkt den Netzwerkzugriff auf den Computer des Benutzers mittels dreier grundlegender Vertrauens-Stufen ein - mit voreingestellten Listen vertrauenswürdigen Quell- und Ziel-Ports. Fortgeschrittenen Benutzern werden individuelle Einstellmöglichkeiten angeboten. Dem bisherigen Antispam-Plugin für Microsoft Outlook wurde Anti-Phishing hinzugefügt, womit gefälschte Internetseiten ausgemerzt werden, noch bevor sie in das Postfach des Benutzers gelangen

Sowohl avast! Pro Antivirus als auch avast! Internet Security beinhalten die SafeZone und alle Sandbox-Funktionen. Zentral verwaltbare Versionen dieser zwei Premium-Produkte werden in den nächsten Monaten veröffentlicht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.