Der Avanis Katalog 2021 - Neues von den Netzwerk-Architekten

(PresseBox) ( Bielefeld, )
Zahlreiche Anwendungsbeispiele machen den neuen Avanis-Katalog 2021 zu einem wertvollen Nachschlagewerk für alle, die beruflich mit Netzwerk-Technologie zu tun haben.

Der neue Avanis-Katalog 2021 ist erschienen. Als Spezialist für aktive Netzwerktechnik bündelt Avanis darin wieder seine langjährige Produkt- und Markterfahrung. Die Avanis-Produktmanager haben den Markt wieder intensiv sondiert und eine Mischung aus innovativen und bewährten Produkten zusammengestellt:  Markenunabhängig, mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis und fokussiert auf Praxistauglichkeit und Anwendernutzen.

Entstanden ist ein Kompendium, das weit mehr ist als nur ein reiner Produktkatalog. Anhand von anschaulichen Praxisbeispielen zeigt der Katalog Anwendungsmöglichkeiten und Einsatzbereiche von Netzwerkkomponenten und Softwarelösungen über Branchengrenzen hinaus.

Neben den passenden Produktempfehlungen finden sich wertvolle Tipps rund um Einsatzgebiete, Installation und Konfiguration. Auch Software-Lösungen für WLAN-Planung und -Messung sowie Echtzeit-Ortung haben wieder ihren Platz gefunden. „Power over Ethernet“-Produkte, die Schulungsangebote der Avanis Academy sowie Wartungs- und Serviceleistungen runden das Produktportfolio ab.

Der neue Avanis-Katalog kann ab sofort kostenlos unter der Rufnummer 0521 / 26012 222 oder per Email (info@avanis.de) angefordert werden. Darüber hinaus steht im Internet unter http://www.avanis.de eine PDF-Ausgabe als Downloadlink zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.