PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 1303 (Avanade Deutschland GmbH)
  • Avanade Deutschland GmbH
  • Campus Kronberg 7
  • 61476 Kronberg
  • http://www.avanade.com/de-de

Avanade beschleunigt Entwicklung mobiler Lösungen

(PresseBox) (, ) Avanade bietet mit ACA Mobile eine Entwicklungsarchitektur, mit der sich mobile Anwendungen für Microsoft TabletPC und Windows CE.NET schnell und kosteneffizient entwickeln lassen.

Avanade, www.avanade.com, ein Joint Venture von Microsoft und Accenture, bietet mit der Avanade „Mobile Connected Architecture“ (kurz: ACA Mobile) eine Plattform an, die die Entwicklung von mobilen und Embedded-Anwendungen für Microsoft TabletPC und Windows CE.NET beschleunigt und vereinfacht.
Bislang klaffen Anspruch und Realität bei mobilen Anwendungen auseinander. Derzeit erhältliche Applikationen sind eher Stückwerk als umfassende Lösungen. So erfüllen die bisherigen Systeme Anforderungen wie Echtzeitzugang zu Daten aus dem Firmennetz und Remote-Verbindungen zum Abgleich von Informationen nur unzureichend.
Hier setzt Avanade mit ACA Mobile an. Diese Architekturplattform hilft bei der Entwicklung mobiler Anwendungen, die auf TabletPC oder Windows CE.NET aufsetzen und auf einer breiten Palette an mobilen und Embedded-Geräten laufen. Dazu stellt ACA Mobile die problemlose Kommunikation via Internet-Protokoll und via Instant Messaging bereit und erlaubt die Online- und Offline-Nutzung von mobilen Anwendungen. Darüber hinaus erweitert ACA Mobile die Sicherheitsfunktionen des unter den Anwendungen liegenden Mobil-Betriebssystems und erlaubt die Nutzung der Microsoft Management Console zum Gerätemanagement von einem zentralen Ort im Unternehmen aus.
ACA Mobile setzt auf Standards wie SOAP (Simple Object Access Protocol) und bietet vorgefertigte und umfassend getestete Dienste, welche die Grundlage für neue Anwendungen bilden. Mit Hilfe von ACA Mobile lässt sich die Entwicklungsdauer für mobile Unternehmensapplikationen von mehreren Monaten auf wenige Wochen reduzieren. Dies schlägt sich in geringeren Kosten für die Entwicklung nieder. Gleichzeitig sorgt der Einsatz fertiger Komponenten für eine höhere Stabilität und Betriebssicherheit der Applikationen.
„Mit ACA Mobile lassen sich die bestmöglichen Applikationen für mobile Geräte in sehr kurzer Zeit kosteneffizient herstellen.“, erklärt Frank Sommerfeld, General Manager der Avanade Deutschland GmbH. „Aufgrund der engen Kooperation mit Microsoft und unserer langjährigen Erfahrung mit Microsoft-Technologien ist Avanade in der Lage, stabile mobile Lösungen sehr schnell zu entwickeln und in bestehende Umgebungen zu integrieren.“
ACA Mobile bildet außerdem das Fundament für die von Accenture entwickelte „Field Force Enablement“-Lösung. Über diese Lösung erhalten mobile Anwender von unterwegs aus Zugang zu Web-basierenden, unternehmenskritischen Applikationen, die eng in die bereits vorhandenen Enterprise-Systeme eingebunden sind. Dazu stehen dem User kostengünstige und einfach zu benutzende Anwendungen für Mobilgeräte mit drahtloser Internet-Verbindung zur Verfügung. Unternehmen mit einer großen Zahl von Außendienstmitarbeitern können so die Kosten für elektronische Systeme, die den Außendienst unterstützen, deutlich senken und die Effizienz dieser Systeme steigern.
Anwendungsbeispiel OmniaExpress
Avanade hat für OmniaExpress, die Logistiktochter der italienischen Eisenbahngesellschaft Ferrovie dello Stato (FS), eine integrierte Mobilarchitektur entworfen und implementiert. Diese gibt den Fahrern Zugang zu einem Voice-Portal, über das sie den aktuellen Status von Lieferungen abfragen können. Avanade hat das dazu notwendige System mit der Web Telephony Engine (WTE), dem Internet Information Server (IIS) und dem Windows 2000 Advanced Server realisiert. Abfragen sind über ein Mobiltelefon, das öffentliche Telefonnetz oder aber über eine Website möglich. Die Antworten werden jeweils aus einer zentralen Datenbank abgerufen.
„Avanade hat uns mit einer Reihe von Referenzanwendungen, die das Unternehmen bereits realisiert hatte, sowie mit den umfangreichen Erfahrungen in der Entwicklung mobiler Applikationen für die Microsoft-Plattform überzeugt.“, fasst Riccardo Brunelli, ICT Manager bei OmniaExpress die Gründe zusammen, die für Avanade sprachen.

Avanade Deutschland GmbH

Avanade ist ein weltweit agierendes IT-Beratungsunternehmen, das bei der Umsetzung seiner Leistungen hundertprozentig auf die Microsoft-Plattform setzt. Mit praxiserprobten, die Funktionalität der Microsoft-Produkte erweiternden Lösungen unterstützt Avanade seine Kunden bei deren profitablem Wachstum. Avanade hilft Unternehmen dabei, ihre IT-Investitionen zu optimieren, Kosten zu reduzieren und die eingesparten Gelder in Innovationen zu reinvestieren. So lassen sich Wettbewerbsvorteile erzielen und letztlich die Umsätze steigern.

Weitere Informationen zu Avanade erhalten Sie im Internet unter www.avanade.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.