Ford Event Woche voller Erfolg - Autorola stark im April

(PresseBox) ( Hamburg, )
Getreu dem Motto "Online immer für Sie da!" startete Autorola in einen bewegten April. In enger Zusammenarbeit mit dem Kölner Autobauer Ford konnte der Hamburger Spezialist für digitales Remarketing ein außerordentliches Verkaufsergebnis verzeichnen.

Entgegen der Erwartungen und in Anbetracht der coronabedingten Umstände gab es keinerlei Einbußen im Fahrzeugangebot, im Gegenteil. Eine Eventwoche mit vier Sonderauktionstagen lockte mit einem umfangreichen Angebot aus Dienst- und Mietwagen nicht nur Bestandskunden, sondern auch viele neue Händler in die Auktionen. Dabei fanden sich erfreulicher Weise auch Händler aus dem benachbarten Ausland.

Die virtuelle Auktionshalle war während der Eventwoche mit über 700 aktiven Usern sehr gut besucht. Die Nachfrage bei allen angebotenen Modellen lag auf einem sehr guten Niveau.

"Es zeigte sich, dass das Gebrauchtwagengeschäft trotz des aktuell niedrigen Niveaus nicht zum Erliegen kommt, hier waren die in der Eventwoche verkauften 400 Fahrzeuge ein deutliches Signal", sagte Günter Hoenika, Leiter Sales Operations Gebrauchtfahrzeuge von Ford Werke GmbH. "Mit Autorola haben wir einen verlässlichen Vermarktungspartner, der durch seine Online-Expertise auch in Krisenzeiten stabil aufgestellt ist."

"Durch die Bereitstellung eines umfangreichen Pools an jungen Ford Dienst- und Mietwagen konnten wir unseren Händlern die Möglichkeit bieten, sich mit attraktiven Fahrzeugen zu bevorraten und dem Ende der Einschränkungen gut vorbereitet entgegen zu treten“, sagte Ole Quast, Operations Manager bei Autorola GmbH.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.