PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 57746 (Autodesk GmbH)
  • Autodesk GmbH
  • Aidenbachstr. 56
  • 81379 München
  • http://www.autodesk.de

Autodesk bietet Studenten kostenlosen Einstieg in neueste 3D-Technologien

Studenten der Fachbereiche Architektur und Tiefbau erhalten bis Jahresende die aktuellen 3D-Softwarelösungen Autodesk Revit Building und Autodesk Civil 3D kostenlos

(PresseBox) (München, ) Autodesk bietet als führender CAD-Hersteller kostenlose Studentenversionen aktueller 3D-Lösungen an und baut damit sein Bildungsengagement weiter aus. Studenten aus den Fachbereichen Architektur und Tiefbau haben durch dieses kostenlose Angebot die Möglichkeit, bereits im Studium die innovative parametrische Technologie von Autodesk Revit Building und die modellbasierte 3D-Tiefbauplanungslösung Autodesk Civil 3D kennen zu lernen und damit eigene Projekte zu realisieren. Die Aktion läuft bis zum Jahresende 2006. Die Studentenversionen sind über den autorisierten Autodesk-Fachhandel zu beziehen. Interessenten müssen an einer Hochschule für einen entsprechenden Fachbereich – z.B. Architektur, Vermessungswesen, Geografie – immatrikuliert sein und einen Nachweis dafür erbringen.

Weitere Informationen unter www.autodesk.de/education

Autodesk Revit Building
Autodesk Revit Builing basiert auf parametrischer Modellierungstechnologie und bietet als Plattform für die Gebäudedatenmodellierung (Building Information Modeling/BIM) einen neuen Entwurfsansatz. Die herkömmliche, manuelle Zusammensetzung von Plänen und Dokumenten wird abgelöst von einer direkten Zeichnungskoordination in Echtzeit, wobei mehrere Benutzer gleichzeitig auf die Daten zugreifen können.

Autodesk Civil 3D
Autodesk Civil 3D ist die Komplettlösung für den Tiefbau. Die 3D-Lösung basiert auf einem dynamischen Konstruktionsmodell mit leistungsstarken Funktionalitäten. Autodesk Civil 3D 2007 findet Anwendung in der Straßen- und Gleisplanung, Landschaftsplanung, Vermessung, bei der Konstruktion und Verwaltung von Abwasser- und Leitungssystemen sowie in der Umwelttechnik.

Autodesk GmbH

Autodesk Inc. ist ein weltweit führender Anbieter von 2D- und 3D-Designsoftware für die Fertigungsbranche, das Baugewerbe sowie die Medien- und Unterhaltungsmärkte. Seit der Einführung der AutoCAD-Software im Jahre 1982 hat Autodesk das umfangreichste Spektrum modernster Lösungen für digitales Prototyping entwickelt, um Kunden dabei zu helfen, ihre Ideen zu erleben, noch bevor diese Realität werden. Fortune-1000-Unternehmen vertrauen auf Tools von Autodesk, um bereits in frühen Phasen des Entwurfsprozesses das Leistungsverhalten in echten Umgebungen zu visualisieren, zu simulieren und zu analysieren. Dies spart nicht nur Zeit und Geld, sondern verbessert auch die Qualität und fördert Innovation. Weitere Informationen über Autodesk erhalten Sie unter www.autodesk.com.

Autodesk, AutoCAD, Maya, Mudbox und 3ds Max sind in den USA und/oder anderen Ländern eingetragene Warenzeichen von Autodesk, Inc. bzw. deren Tochter- und/oder Partnerunternehmen. Alle anderen Markennamen, Produktbezeichnungen bzw. Warenzeichen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Autodesk behält sich das Recht vor, das Produktangebot und die Produktspezifikationen jederzeit und ohne Ankündigung zu ändern und übernimmt keinerlei Verantwortung für Druckfehler bzw. grafische Fehler, die in diesem Dokument enthalten sein mögen.

© 2008 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.