AURELIUS verkauft Consinto an DATAGROUP AG

(PresseBox) ( München, )
.
- Erfolgreiche Weiterentwicklung und nachhaltige Profitabilität von Consinto seit Übernahme durch AURELIUS
- Verkaufspreis 17 Millionen Euro zuzüglich Earn-out
- DATAGROUP will IT Beratungs- und Outsourcing-Dienstleistungen deutlich ausbauen

AURELIUS (ISIN: DE000A0JK2A8) verkauft seine Tochtergesellschaft Consinto GmbH, Siegburg (Deutschland) an die DATAGROUP AG (WKN A0JC8S). Der Verkaufspreis besteht aus zwei Komponenten: Einer Zahlung von Euro 17 Millionen sofort zuzüglich einer Earn-out-Komponente, wodurch in Summe ein Preis von deutlich über Euro 20 Millionen erzielt werden dürfte. Die Transaktion soll zum 31. Januar 2012 vollzogen werden (Closing).

AURELIUS hatte Consinto (damals: Thales Information Systems GmbH) im Jahre 2008 vom französischen Thales-Konzern übernommen, für den die deutsche IT Beratungsgesellschaft eine nicht strategische Randaktivität darstellte. Consinto mit Sitz in Siegburg (Nordrhein-Westfalen) ist ein führendes, mittelständisches und unabhängiges IT-Beratungshaus mit eigenem Rechenzentrum, mehr als 30 Jahren Branchenerfahrung und namhaften Kunden aus unterschiedlichen Industrien. Consinto entwickelt auf Basis seines tiefgehenden branchenspezifischen Wissens in Verbindung mit hoher technologischer Kompetenz Lösungen für die Kernprozesse der jeweiligen Kunden. Heute ist Consinto mit rund 350 Mitarbeitern an neun Standorten in Deutschland vertreten und hat im Jahr 2011 einen Umsatz von rund 50 Millionen Euro erwirtschaftet.

Erfolgreiche Weiterentwicklung durch AURELIUS

In den vergangenen drei Jahren wurde das Unternehmen mit aktiver Unterstützung von AURELIUS erfolgreich weiterentwickelt. Consinto konnte seither in einem wirtschaftlich teilweise schwierigen Umfeld deutliches Wachstum (2011: plus 13 %) und eine nachhaltige Profitabilität erzielen.

Mit Hilfe von AURELIUS wurden erhebliche Investitionen in das Rechenzentrum getätigt und hierdurch eine technologisch führende Plattform geschaffen, auf deren Grundlage zahlreiche neue Outsourcing Kunden gewonnen werden konnten. Zudem gründete Consinto unter dem Brand "Inshore Software Service" eine Tochtergesellschaft, die remote Applikationsbetreuung und -wartung für unterschiedliche Technologieplattformen erbringt. Über diesen Ansatz eines "Near Shoring Made in Germany" wurde das Leistungsspektrum des Unternehmens abgerundet und es gelang der erfolgreiche Eintritt in ein neues Marktsegment. Zur besseren Positionierung der Consinto wurden umfangreiche Investitionen in die Weiter- und Neuentwicklung von branchenspezifischen Lösungen getätigt. Hierdurch wurde die Wahrnehmung der Consinto im Markt und bei Kunden erheblich geschärft. Während der Zugehörigkeit zum AURELIUS Konzern wurde die Partnerschaft mit SAP deutlich verstärkt und auf innovativste Lösungen und Produkte ausgedehnt. 2011 unterzog sich Consinto der ISO 27001-Zertifizierung, um das bestehende Managementsystem für IT-Sicherheit extern bewerten zu lassen und verschaffte sich durch diese noch wenig verbreitete aber schnell an Bedeutung gewinnende Zertifizierung einen Wettbewerbsvorteil.

Strategischer Meilenstein für DATAGROUP

Ein wesentliches strategisches Ziel von DATAGROUP besteht darin, seinen Wertschöpfungsanteil an hochwertigen IT Beratungs- und Outsourcing Dienstleistungen deutlich zu steigern. Zur Umsetzung des Zieles hat DATAGROUP im Januar 2011 die BGS AG erworben und nunmehr die Übernahme der Consinto mit AURELIUS vereinbart. Das sich fast ausschließlich ergänzende Leistungsangebot beider Unternehmen und die komplementäre Präsenz bei Kunden sind dabei ausgesprochen gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Entwicklung von Consinto innerhalb der DATAGROUP.

Über Consinto

CONSINTO steht für die Kernkompetenzen Consulting, Systemintegration und Operation. Das Unternehmen ist ein mittelständisches und unabhängiges IT-Beratungshaus mit eigenem Rechenzentrum, mehr als 20 Jahren SAP-Erfahrung und namhaften Kunden aus den Bereichen Automotive & Manufacturing, Luft- & Raumfahrt, Energie & Versorger sowie Banken & Versicherungen.

Über DATAGROUP

Datagroup ist ein deutschlandweit flächendeckender Anbieter von IT-Services und -Solutions. Datagroup wächst organisch und durch Zukäufe. Die Akquisitionsstrategie zeichnet sich vor allem durch eine optimale Eingliederung der neuen Unternehmen aus. Mit rund 1.300 Mitarbeitern und 18 Standorten in Deutschland gehört Datagroup zu den Top 13 Unternehmen ihres Branchensegments. Weitere Informationen erhalten Sie auf den Internetseiten der Datagroup unter http://www.datagroup.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.