red dot design award 2010 für Hörsystem-Modell XS von Audio Service

Audio Service ist für sein Hörsystem-Modell XS mit dem red dot design award 2010 ausgezeichnet worden

(PresseBox) ( Herford, )
Audio Service ist für sein Hörsystem-Modell XS mit dem red dot design award 2010 ausgezeichnet worden. Die hochkarätig besetzte Jury des Design Zentrum Nordrhein Westfalen hat das Audio Service-Produkt aus rund 4.000 Einsendungen von mehr als 1.600 Unternehmen aus 57 Ländern ausgewählt. Der international renommierte Preis gilt als Qualitätssiegel für herausragendes Design und wird über internationale Fachkreise hinaus hoch geschätzt. Die offizielle Preisverleihung findet am 5. Juli in Essen im Rahmen eines Festaktes statt.

Das preisgekrönte Modell der Reihe XS gibt es in den erfolgreichen Produktfamilien Magixx und Bizz. Die ästhetisch-funktionale Formgebung ist charakteristisch für die kleinen leichten Hinter-dem-Ohr-Systeme mit ihrem besonders hohen Tragekomfort für die Kunden. Die modulare Bauweise ermöglicht allergrößte Flexibilität bei der Farbgestaltung. Die insgesamt drei Gehäu-seteile stehen in einer Palette von acht geschmackvollen Farben zur Verfügung, die leicht kom-biniert werden können und so eine Vielzahl von Gestaltunsgvariationen eröffnen. XS-Hörsysteme erfüllen damit die Anforderungen dezenter Unauffälligkeit bis hin zum selbstbe-wussten modischen Statement.

„Hörsysteme haben in den letzten Jahren technologisch enorme Fortschritte gemacht. Das do-kumentieren wir als zukunftsorientiertes Unternehmen auch in der Formgebung unserer Produk-te“, sagt Audio Service-Geschäftsführer Rolf Dreckmann. „Umso mehr freuen wir uns über die Auszeichnung mit diesem hochrangigen Designpreis – denn unsere modernen Hörsysteme erfüllen höchste Anforderungen an technologischer Leistung, Ergonomie und Nutzen für die Lebensqualität.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.