Crown XTi2 Serie - PA-Verstärker mit leistungsfähigem digitalen Signalprozessor

(PresseBox) ( Heilbronn, )
Die Crown XTi 2 Verstärker mit umfangreichen DSP-Funktionen und Software-Steuerung über USB sind die perfekten Controller-Endstufen für jeden Lautsprechertyp. Die XTI 2 Serie besteht aus den Modellen XTi 1002, XTi 2002, XTi 4002 und XTi 6002 mit Leistungen von 2x 500 bis 2x 2100 Watt an 4 Ohm. Alle Modelle haben eine robuste Aluminium Front mit integrierten Griffen und sind mit 8,4 bzw. 10,9 kg leicht zu transportieren.

Über ein LCD-Display kann man auf die DSP-Funktionen zugreifen: Preset-Wahl, Trennfrequenzen, Equalizer für Ein- und Ausgänge, variable Limiter, Delay und subharmonischer Synthesizer. Über USB lassen sich die Verstärker einfach an einen Computer anschließen und über die kostenlose Software HiQNet komfortabel bedienen.

Weitere Features der XTi 2 Verstärker sind umfangreiche LED Anzeigen, temperaturgesteuerter Lüfter mit drei unterschiedlichen Modi, diverse Schutzschaltungen, Schaltnetzteil, XLR-Inputs mit Link-out-Buchse, Schraubklemmen und Speakon-Anschlüsse. Als Systemendstufe ist die XTi 2 Serie ideal geeignet um Lautsprecher und PA Anlagen ohne zusätzliche DSP-Controller oder Equalizer anzutreiben.

Unverbindliche Preisempfehlung inklusive MwSt.:

XLS 1002: 749,- €

XLS 2002: 999,- €

XLS 4002: 1.449,- €

XLS 6002: 2.699,- €

Internetseite: www.audiopro.de/50094
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.