OMD 2007: Banner sind doch langweilig

Dortmund, (PresseBox) - Am morgigen Dienstag, den 24. September 2007, öffnet die OMD als führende Fachmesse im Bereich Onlinemarketing erneut ihre Pforten.

Neben zahlreichen Anbietern, die mittlerweile klassischen Werbeformen, wie das Banner, vorstellen, präsentiert audimark erstmalig auf der OMD das Werbemedium Internetradio.

Der dortmunder Spezialist bietet den interessierten Fachbesuchern die Möglichkeit sich über das Medium Internetradio zu informieren. Dabei legt audimark besonderen Wert auf eine genaue Messbarkeit der Werbeerfolge und ein sehr genaues Zielgruppentargeting durch die Selektion passender Spartenkäle.

audimark ist auf der OMD in Halle 10 / Stand G14 zu finden.

audimark GmbH

Die audimark GmbH positioniert sich als Marktführer in der Vermarktung von spartenorientieren Audioinhalten, im speziellen dem Webradio. Um seine Position zu stärken, schloss das Unternehmen Ende 2007 eine Vertriebskooperation mit Radio Marketing Service (RMS), Deutschlands größtem Radiovermarkter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.