PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 439563 (AudienceScience)
  • AudienceScience
  • 45 Monmouth Street, 2nd Floor
  • WC2H 9DG London
  • http://www.audiencescience.de
  • Ansprechpartner
  • Jens Nordlohne
  • +49 (40) 41542-450

Spaniens größter Medienkonzern entscheidet sich für die AudienceScience Gateway Technologie

(PresseBox) (Hamburg, ) Unidad Editorial, Spaniens führender Medienkonzern, hat sich für die Data Management Plattform von AudienceScience® entschieden, um damit auf sämtlichen Online-Angeboten Targeting-Lösungen anzubieten. Nach ausgiebigem Test und Vergleich mehrerer lokaler sowie europäischer Targeting- Anbieter, kam Unidad Editorial zu dem Ergebnis, dass AudienceScience über die geeignete Technologie verfügt, um Werbetreibenden effektives und präzises Targeting zu ermöglichen.

Unidad Editorial verzeichnet täglich mehr als 20 Millionen Leser - sowohl für ihre Online-Publikationen als auch für Print-Titel. Dazu zählen Spaniens größte Tageszeitung, El Mundo, das bedeutendste Sportmagazin, Marca, sowie TVAngebote wie VEO7 und MarcaTV.

"Wir sehen bei Werbetreibenden eine gesteigerte Nachfrage nach effektiven Targeting-Kampagnen. Als größtes Medienhaus Spaniens wollen wir unseren Advertisern die bestmögliche Lösung anbieten", erklärt Ana Pascual, Business Director und verantwortlich für Digital Development bei Unidad Editorial.

"AudienceScience Gateway ermöglicht uns die Nutzung einer sehr flexiblen Plattform, mit der wir unseren Werbetreibenden höchste Präzision bei der Auslieferung von Targetingkampagnen bieten können. Damit steigern wir die Effektivität der Werbung und maximieren den Ertrag."

Unidad Editorial profitiert darüber hinaus von der internationalen Ausrichtung des Targeting-Spezialisten. So wird unter anderem auch das Hispanic Audience Targeting-Netzwerk eingesetzt. Der Medienkonzern verspricht sich davon gesteigerte Erträge durch die Gewinnung von Neukunden aus Spanisch sprechenden US-Netzwerken und Lateinamerika.

Die Kooperation mit Unidad Editorial wurde von den AudienceScience-Teams in Hamburg und San Francisco initiiert. Frederike Voss, Regional Director von AudienceScience Deutschland: "Beide Teams haben hervorragend zusammengearbeitet. Wir konnten Unidad Editorial von der Qualität unseres Produktes überzeugen und ihnen genau die Unterstützung zukommen lassen, die sie benötigten, um die gesamte Bandbreite unserer Technologievorteile für ihr Geschäft optimal zu nutzen."

AudienceScience

AudienceScience ist der international führende Anbieter technologischer Lösungen, mit denen Unternehmen einen universellen Zugang zu ihren Zielgruppen erreichen. Das "AudienceScience Delivery System" ist ein globales Angebot für Werbetreibende - mit dem "AudienceScience Gateway" umfasst es herausragendes Audience-Targeting und eine Data-Management-Plattform, die es Werbetreibenden möglich macht, unter eigener Kontrolle effektive, globale Kampagnen auszusteuern.

Mit "AudienceScience Connect" bietet es zudem die erste Medientransaktionsplattform, die sowohl transparentes Media-Buying und Selling bietet, wie auch modernste Real-Time-Bidding-Technologie unterstützt.

Mit 300 Milliarden Zugriffen täglich und einer Reichweite von 386 Millionen Menschen weltweit, liefert AudienceScience die am weitesten verbreitete Technologie der Branche. Seit 2003 hat AudienceScience bereits mehr als 250.000 "Targeted Campaigns" ausgeliefert - unter anderem für: American Airlines, Financial Times, Gannett, New York Times Digital, Nikkei.com, SKECHERS, TCom, Orange, Terra, Telecom Italia und Wall Street Journal Digital.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte auch: www.audiencescience.de
Oder folgen Sie AudienceScience auf Twitter: twitter.com/audiencescience