PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 374495 (Atos Information Technology GmbH)
  • Atos Information Technology GmbH
  • Luxemburger Str. 3
  • 45131 Essen
  • http://www.atos.net/
  • Ansprechpartner
  • Stefan Pieper
  • +49 (201) 4305-9159

Atos Origin und Landesbank Berlin verlängern ihre 25-jährige erfolgreiche und innovative Kooperation

(PresseBox) (Frankfurt/Main, ) Auch in den nächsten fünf Jahren werden Atos Worldline, der Experte für Hi-Tech Transactional Services bei Atos Origin, und die Landesbank Berlin (LBB) bei der technischen Abwicklung von Kredit- und Kundenkarten zusammenarbeiten. Vertragsgemäß werden alle 2,2 Millionen aktiven Kredit- und Kundenkarten der Bank abgewickelt.

Der Vertrag beinhaltet darüber hinaus zahlreiche gemeinsam realisierte Produkt-Neuheiten und Zusatzfunktionalitäten, die weiterhin über das Atos Worldline-Kartenmanagementsystem WorldlineTMcore abgewickelt werden. Bei allen Projekten wird Atos Worldline die Konzeption, Beratung, Entwicklung und Implementierung sowie das Testing und Processing übernehmen.

Bereits seit 1985 nutzt die Landesbank Berlin das gesamte Atos Worldline-Leistungsspektrum. Seither wurden zahlreiche Kartenprojekte mit Co-Branding-Partnern wie ADAC (Allgemeiner Deutscher Automobil Club e.V.), Air Berlin und Amazon umgesetzt. Neuere Projekte wie der Ausbau des Debitkarten-Bereichs im Zuge von V PAY und die Abwicklung einer Reisekarte mit dem Partner ADAC werden zurzeit vorangetrieben.

"In punkto Flexibilität und professionelle Umsetzung konnte uns Atos Worldline immer wieder überzeugen. Da wir unsere Marktführerschaft als größter Kreditkartenemittent in Deutschland weiter ausbauen und auch künftig eine Vorreiterrolle bei der Umsetzung neuer Produktideen einnehmen wollen, brauchen wir weiterhin einen flexiblen Partner, der neben dem Know-how über hohes Innovationspotenzial verfügt", so Hans-Jürgen Torkler, Bereichsleitung Landesbank Berlin AG, DirektBankService.

"Als innovationsorientierter Kunde stellt uns die LBB immer wieder vor neue Herausforderungen, die wir auch künftig gerne annehmen werden. Gemeinsam wird es uns so auch weiterhin gelingen, Leistungen und Produkte zu entwickeln, von denen der gesamte Kartenmarkt profitieren wird", so Thomas Maaß, Director Business Unit Banking & Finance Central Europe bei Atos Worldline.

Über Atos Worldline

Atos Worldline ist innerhalb des Atos Origin Konzerns der Experte für die Erbringung von Hi-Tech Transactional Services. Das Unternehmen ist führend im Bereich End-to-End Services sensibler elektronischer Transaktionen und ist spezialisiert auf Electronic Payment Services (Issuing, Acquiring, Terminals, Karten- und kartenlosen Payment-Lösungen & Processing), eCS (eServices für Kunden, Bürger und Gemeinden) sowie Dienste für Finanzmärkte. Atos Worldline ständiges Engagement in Forschung und Entwicklung ermöglicht seinen Kunden, von ausgezeichneten Lösungen zu profitieren, z.B. in den Bereichen Mobile Payments, sicheres IPTV (Internet-Protokoll-Fernsehen), Online-CRM sowie ticketlose Lösungen. Atos Worldline erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von 844 Millionen Euro und beschäftigt über 4.800 Mitarbeiter in Europa. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Intranetseite unter www.atosworldline.com

Atos Information Technology GmbH

Atos Origin ist ein international führender Anbieter von IT-Dienstleistungen. Die Kompetenzbereiche umfassen Beratung, Systemintegration, Outsourcing sowie Hi-Tech Transactional Services. Atos Origin erzielt einen Jahresumsatz von 5,1 Milliarden Euro und beschäftigt 49.000 Mitarbeiter. Atos Origin ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und hat einen Kundenstamm, der sich aus erstklassigen internationalen Unternehmen in allen Branchen zusammensetzt. Atos Origin ist an der Eurolist Marché in Paris notiert und firmiert als Atos Origin, Atos Worldline und Atos Consulting. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite unter www.atosorigin.com