PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 237726 (Atlantik Networxx AG - Standort München)
  • Atlantik Networxx AG - Standort München
  • Fraunhoferstr. 11a
  • 82152 Planegg
  • http://www.atlantikelektronik.de
  • Ansprechpartner
  • Wicki Winzer
  • +49 (89) 89505-127

Atlantik Elektronik Messestand - Besuchermagnet auf der ispo 2009

Präsentation der Weltneuheit "ePunch" war ein voller Erfolg

(PresseBox) (Planegg, ) Der Auftritt auf der ispo 2009 in München war für die Atlantik Elektronik GmbH ein voller Erfolg. Mit der Vorstellung des ersten elektronischen Boxgerätes "ePunch" sorgte das Planegger Unternehmen mit seiner technologischen Innovation für großes Aufsehen.

"Wir sind begeistert über den starken nationalen und internationalen Zuspruch, den der "ePunch" als Besuchermagnet erzielt hat. Während der ispo haben wir ausgezeichnete Distributionskontakte geknüpft und sind mit dem Ergebnis und den Besucherzahlen auf unserem Messestand sehr zufrieden", resümiert Ottmar Flach, Vorstandsvorsitzender der Atlantik Networxx AG.

Auf der Basis ihres jahrelangen Know hows in der drahtlosen Kommunikation entwickelte die Atlantik Elektronik GmbH mit dem "ePunch" ein eigenes Produkt für den Sport- und Fitnessmarkt.

Diesem Ergebnis vorausgegangen war eine jahrelange Entwicklungsarbeit, nicht nur von Ingenieuren und Hobbysportlern, sondern auch unter maßgeblicher Beteiligung von Spitzensportlern, Trainern, Therapeuten und Ärzten. Die zukünftig verfügbaren Produkte decken neben dem Profisport auch den privaten Anwenderbereich ab.

Der "ePunch" ist der absolute Newcomer unter den Fitnessgeräten mit neuartiger High-Technologie. Trefferanzahl und Trefferstärke werden über ein pneumatisches System gemessen und drahtlos an einen PC oder Monitor übertragen und dort dargestellt.

Die Bluetooth-Übertragung sichert die weltweite Einsetzbarkeit des Systems. Runden- und Pausenzeiten sowie der gewünschte Herzfrequenzbereich in dem trainiert werden soll, können frei eingestellt werden. Verschiedene Trainingsprogramme sorgen für die nötige Abwechslung. Durch die Möglichkeit der Archivierung und Auswertung von Trainingsdaten können die Trainingswerte verfolgt und verglichen werden.

Während der ispo fanden auf dem Atlantik-Messestand regelmäßig großartige Vorführungen statt. Markus Kohlöffel, Taekwondo-Teamchef der deutschen Olympia-Mannschaft 2008 und derzeit Cheftrainer der schwedischen Taekwondo Nationalmannschaft, führte gemeinsam mit internationalen Spitzensportlern des Taekwondo Competence Center Friedrichshafen das neue Trendsportgerät "ePunch" vor.

Nicht nur Box-Freaks, sondern auch Fitness-Interessierte ispo- Besucher testeten die Weltneuheit unter den Fitnessgeräten und konnten sich direkt vor Ort von den vielfältigen Trainingsmöglichkeiten überzeugen.

Hinter dem ePunch steckt ein ausgeklügeltes Trainingskonzept:

- Let's Box - Messen und Vergleich mit anderen Boxern
- Basic Fitness (Get Fit, Well Fit, Top Fit) - Verbesserung der Fitness: Kraft, Ausdauer Beweglichkeit
- Get in Balance - Stressabbau
- Punch your Weight - nachhaltige Gewichtsreduktion
- Physical Renewal - hilft bei Verspannungen und Rückenbeschwerden

"Der Auftritt auf der ispo bestätigte uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Die Weiterentwicklung der Profiversion werden wir weiter vorantreiben und bis Ende diesen Jahres realisieren. Der ePunch Rebell kann bereits in unserem eShop bestellt werden", betont Ottmar Flach.

Weiterführende Informationen erhalten Sie auf unserer Webseite www.e-punch.de.

Atlantik Networxx AG - Standort München

Atlantik Elektronik ist ein Unternehmen der Atlantik Networxx AG. Das Unternehmen ist führender Technologievermarkter und Design-In-Spezialist innovativer Halbleiterprodukte und Halbleiterlösungen für den High-End-Bereich wachstumsorientierter Märkte und bietet auch Entwicklungsleistungen und Produktionskapazitäten für Kunden an. Atlantik ist Trendscout für neue Lösungen und neue Technologien. Die Kompetenzen und das Produktportfolio des Unternehmens liegen in den Bereichen Embedded Microcontroller, Wireless, Connectivity, Infotainment und System Solutions.