Tastatur und Maus auf mobile Geräte umschalten

ATEN präsentiert USB-auf-Bluetooth KM-Switch CS533 für Smartphones und Tablet-PCs

Heusden-Zolder, Belgien, (PresseBox) - ATEN, ein führender Entwickler und Hersteller modernster Konnektivitätslösungen, stellt mit dem CS533 erstmals eine USB-auf-Bluetooth KM(Keyboard, Maus)-Switch-Lösung vor, die einen komfortablen Zugriff auf PC/Mac, Smartphone oder Tablet-PC über eine einzige USB-Tastatur bzw. -Maus ermöglicht. USB-Signale werden dabei in Bluetooth-Verbindungen übersetzt, wodurch die gemeinsame Steuerung von Bluetooth-Geräten und Computer über eine Konsole erfolgen kann.

Das CS533 kann mit allen Geräten verwendet werden, die das Bluetooth-Profil für HID(Human Interface Device)-Eingabegeräte unterstützen. Tastatur und Maus werden einfach an den rückseitigen USB-Ports angeschlossen und eine Bluetooth-Verknüpfung hergestellt. Eine Software- oder Treiberinstallation ist nicht erforderlich.

Dank innovativem Design können Smartphone oder Tablet-PC im Hoch- und Querformat einfach in das CS533 eingestellt werden. Integrierte Anti-Rutsch-Pads halten das Gerät an Ort und Stelle. Weitere Bluetooth-fähige Geräte können neben dem CS533 aufgestellt und über Bluetooth ebenfalls verknüpft werden. Hotkey-Tastenkombinationen erlauben das bequeme Umschalten über die USB-Tastatur und -Maus zwischen allen Geräten.

"Viele Anwender nutzen dasselbe Smartphone oder Tablet-PC für Arbeit und Freizeit. Mit dem CS533 erleichtern wir das Arbeiten beispielsweise an iPhone oder iPad. Insbesondere das Schreiben von Textdokumenten, E-Mails, SMS, MMS und Chat-Nachrichten ist über eine Tastatur einfach komfortabler und schneller", so Marc Salimans, Vertriebsleiter bei ATEN Belgien.

Funktionsumfang des CS533:

- Verbindet eine USB-Tastatur und -Maus mit einem PC und zwei Bluetooth-Geräten*
- Schnelles Umschalten per Hotkey für Zugriff auf den Computer oder die Bluetooth-Geräte
- Unterstützt Multimedia-Sondertasten für PC und Mac iOS
- Unterstützt drahtlose und Multifunktionstastaturen
- Unterstützt und emuliert Macintosh-Tastaturen
- Unterstützt Hot-Plugging für USB
- Unterstützt: Windows 2000, XP, Vista, 7, Mac und Linux
- Stromversorgung über USB-Port
- Firmwareaktualisierung möglich
- Keine Software erforderlich

*Die Kompatibilität ist abhängig von der Bluetooth HID-Unterstützung des Smartphones oder Tablet-PCs

Das CS533 ist ab sofort erhältlich. Der empfohlene Verkaufpreis liegt bei 69,00 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Weitere Informationen können bei ATEN Infotech N.V., Belgien (Tel.: +32-11-531-543, Fax: +32-11-531-544, E-Mail: sales@aten.be, unter http://de.aten.eu/) oder den örtlichen Handels- und Vertriebspartnern von ATEN eingeholt werden.

ATEN INFOTECH N. V.

ATEN Infotech N.V. mit Sitz in Heusden-Zolder (Belgien) ist eine Tochter der ATEN International Co. Ltd und fungiert mit seinen großen Warenlagern und Büros - einschließlich eigener Abteilungen für Technik und Vertrieb - als europäische Zentrale des Unternehmens. Seit seiner Gründung im Jahre 1979 ist das Unternehmen auf Verbindungslösungen in der Informationstechnologie spezialisiert und gilt heute als größter Hersteller von KVM-Switches weltweit. Diese führende Position wurde durch kontinuierlich hohe Investitionen in Forschung und Entwicklung erreicht - die sich auch in zahlreichen Patenten niederschlägt und beispielsweise durch die in den eigenen Labors entwickelten und selbstgefertigten ASICs deutlich wird. Die Produktpalette umfasst heute hunderte von Verbindungslösungen, die das gesamte KVM-Spektrum abdecken - vom Einsteigerbereich bis zur Unternehmenslösung. Zu den Kunden von ATEN zählen die großen, weltweit tätigen Konzerne ebenso wie der Mittelstand und Kleinunternehmen sowie engagierte Privatanwender. Weitere Informationen unter http://de.aten.eu/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.