Zuverlässige Kontrolle exothermer Reaktionen

Cambridgeshire, (PresseBox) - Das DrySyn® SnowStorm ONE System von Asynt bietet eine zuverlässige Temperaturkontrolle exothermer Reaktionen.

Im kostengünstigen DrySyn® SnowStorm ONE können einzelne normale Rundkolben von 50 ml bis 1000 ml aufgenommen werden. Die Reaktionsgefäße sind leicht und in nur wenigen Sekunden austauschbar, ohne dass die umlaufende Flüssigkeit unterbrochen werden muss, wie es bei teuren ummantelten Reaktionsgefäßen der Fall ist.

Mithilfe eines geeigneten Umlaufsystems zur Temperaturregelung ermöglicht das DrySyn® Snowstorm ONE System die genaue Einstellung und Kontrolle der Reaktionstemperatur zwischen -30 und +160 °C. Die präzise Kontrolle eines Temperaturanstiegs ist insbesondere für Untersuchungen der Polymorphie von großem Nutzen. Eine optionale Isolierung trägt zur verbesserten Leistung bei und hält die Apparatur bei Anwendung im Minusgradbereich eisfrei.

Aufgrund der stabilen und kontrollierten Leistung können mit dem DrySyn® SnowStorm ONE System sogar Reaktionen über Nacht bedenkenlos durchgeführt werden. Unabhängige Untersuchungen zeigten, dass exotherme Reaktionen sicherer sind und besser kontrolliert werden können als mit einem Eisbad.

Das DrySyn® SnowStorm ONE System wird mit einem magnetischen Heizplattenrührer oder mit einem Rührwerk für viskosere Reaktionslösungen angeboten.

Weitere Informationen über DrySyn® Snowstorm ONE erhalten Sie unter www.asynt.com/product/drysynsnowstormone/ oder von Asynt unter +44-1638-781709 / enquiries@asynt.com.

Asynt Ltd

Asynt ist ein führender Anbieter von kosteneffizienten Produkten, Verbrauchsmaterialien und Dienstleistungen für Chemiker in Industrie und Wissenschaft. Mit der Beschäftigung von ausgebildeten Chemikern kann Asynt sich auf fundiertes Anwendungswissen stützen und daher einen intensiven Kundendienst für die angebotenen DrySyn Heizblöcke, kontrollierten Laborreaktoren, Synthesewerkzeuge, Verdampfer, Umlaufgeräte, Temperaturkontrollsysteme, Vakuumpumpen und Laborsicherheitsausrüstungen anbieten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.