astragon kündigt Wendy - Das Pferdehospital für NDS an

(PresseBox) ( Mönchengladbach, )
Der Mönchengladbacher Publisher astragon kündigt heute einen neuen Wendy-Titel für den Nintendo DS an. Knapp ein Jahr nach dem Release von Wendy - Ferien auf Rosenborg wird Ende November diesen Jahres mit Wendy - Das Pferdehospital ein weiteres spannendes Pferde-Abenteuer auf den deutschsprachigen Markt kommen. Der empfohlene Verkaufspreis wird bei 29,99 ¤ liegen.

Tiere pflegen und heilen - ein Traum für jede Pferdefreundin!

Kranken Tieren zu helfen, ist für junge Tierfreundinen eine besonders schöne Erfahrung. Kaum etwas stimmt sie fröhlicher, als einen ehemals hilflosen und kranken Vierbeiner nach seiner Genesung wieder munter umherlaufen zu sehen. In Wendy - Das Pferdehospital erhält die Pferdefreundin hierzu die Gelegenheit. Sie schlüpft erneut in die Rolle von Wendy und hat in dieser Rolle abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben zu meistern. Neben den obligatorischen wie ausgiebigen Trainingseinheiten für das große Springreitturnier sowie das Westernturnier darf sie diesmal beim Tierarzt assistieren. Hier zeigt sich, wer wirklich Talent und Einfühlungsvermögen besitzt. Viel Fingerspitzengefühl ist gefragt, wenn Wendy die kranken Pferde untersucht und dabei anhand verschiedenster Symptome Rückschlüsse auf die Krankheiten ziehen muss. Für echte Pferdenärrinnen ist das natürlich kein Problem. Ist das Tier erst einmal auf dem Wege der Besserung, muss es im Hospital aber immer noch gepflegt, gefüttert, gestreichelt und sauber gehalten werden.

Wendy - Das Pferdehospital ist ein neues Pferde-Spiel für unterwegs, dass ab November Mädchenherzen höher schlagen lässt.

Die "Wendy"-Software-Reihe basiert auf der gleichnamigen Mädchenzeitschrift "Wendy", die schon seit über 20 Jahren ihre Leserinnen begeistert. Mit einer verkauften Auflage pro Woche von über 77.000 Exemplaren (Quelle: IVW II/2008) ist sie nicht nur das einzige wöchentliche Magazin in diesem Segment, sondern auch unangefochtener Marktführer.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.