Family Park Tycoon für NDS

Allround-Manager gesucht / Wer erschafft ein lukratives Freizeit-Imperium?

(PresseBox) ( Mönchengladbach, )
Wer geht nicht gerne hin und wieder auf die Kirmes oder in den nächstgelegenen Freizeitpark? Kinder lässt es regelmäßig in wahre Begeisterungsstürme ausbrechen und auch den meisten Erwachsenen macht es eine Menge Spaß. Doch was für die Gäste eines Freizeitparks pures Vergnügen ist, bedeutet ist für die Verantwortlichen sehr viel Planung und Koordination - und stellt sie nicht selten vor ungeahnte Herausforderungen. Wer sich diesen Herausforderungen, ebenso wie den Planungs- und Koordinationsaufgaben stellen möchte, der darf sich mit astragons neuem Titel für Nintendo DS gerne einmal als Family Park Tycoon versuchen. Das Spiel für ambitionierte Management- Profis ist ab 17.11.2008 zum empfohlenen Verkaufspreis von 29,99 ¤ im Handel erhältlich.

Der Family Park Tycoon entführt den Spieler in die spannende Welt seines eigenen Freizeitpark- Imperiums. Als alleinigem Boss des Parks obliegt es dem gewieften Parkmanager zunächst, die gesamte Anlage von der Grundsteinlegung bis hin zur Bepflanzung durchzuplanen. Hierbei muss er natürlich nicht nur das komplette Areal vorausschauend strukturieren, sondern auch seine Unternehmensziele frühzeitig fixieren, damit das Startbudget nicht frühzeitig zur Neige geht. Sowohl bei der Planung als auch bei der Auswahl der Fahrgeschäfte muss sich der Spieler daher genau überlegen, in welche Richtung er gehen möchte: Entweder schafft er High-Tech-Geräte an, die jedoch nur durch höhere Eintrittspreise zu finanzieren sind, oder er beschränkt sich auf etwas weniger spektakuläre Fahrgeschäfte, für die ein geringeres Entgelt für die Kunden fällig wird. Was lockt letztendlich mehr Besucher in den Park?

Doch es kommt nicht nur auf die Fahrgeschäfte an: auch die Optik des Parks muss stimmen, denn schließlich soll sich der Gast auch außerhalb von Schiffschaukel und Achterbahn wohl fühlen. So kann der Spieler Wege anlegen oder Dekorationsobjekte wie Brunnen oder Bäume platzieren. Neben all diesen Attraktionen darf der Parkleiter zudem keinesfalls das leibliche Wohl der werten Gäste vergessen. Hungrige Parkbesucher haben auch keine Lust auf die Wildwasserbahn - ganz abgesehen davon, dass auch Softdrink und Currywurst weiteres Geld in die Kasse spülen. Strategisch gut platzierte Imbissbuden machen einen nicht unerheblichen Teil des Gesamtumsatzes aus.

Ist der Park einmal im Betrieb, gilt es diesen kontinuierlich zu erweitern - ohne dabei die Kalkulation aus dem Auge zu verlieren. Stimmen die Einnahmen, oder muss ich an der Preisschraube drehen? Wie sehen die Statistiken aus? Kommen genug Besucher? Muss mehr Werbung geschaltet werden?

Es gibt viel zu tun - aber wer klug plant und stets den Überblick behält, der wird am Ende mit Sicherheit dem Titel Family Park Tycoon alle Ehre machen! Family Park Tycoon ist komplett in deutscher Sprache und dank der einfachen Touchpen-Steuerung wird jeder sofort einsteigen können in die Welt der Jahrmärkte und Freizeitparks.

Systemvoraussetzungen:
Nintendo DS

Infos:
Titel: Family Park Tycoon
Art-Nr.: 50004
EAN: 4 041417 50004 8
Empf. VK: 29,99 ¤
Lieferbar ab: 17.11.2008
USK: ohne Altersbeschränkung
PEGI: 3+
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.