PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 371092 (astragon Entertainment GmbH)
  • astragon Entertainment GmbH
  • Limitenstr. 64-78
  • 41236 Mönchengladbach
  • http://www.astragon-entertainment.de/
  • Ansprechpartner
  • Felix Buschbaum
  • +49 (211) 59881421

Bagger-Simulator 2011

Bei astragon wird wieder gebaggert

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Rund drei Jahre nach dem Release des Bagger-Simulators 2008 bringen die Simulationsspezialisten von astragon Ende dieser Woche nun endlich den offiziellen Nachfolger der beliebten Simulation, den Bagger-Simulator 2011, in den Handel. Der Titel wird ab dem 10.09.2010 für 19,99 € im gesamten deutschsprachigen Raum erhältlich sein.

Wie bereits beim Vorgänger schlüpft der Spieler auch beim Bagger-Simulator 2011 wieder in die Rolle eines Unternehmers, der gerade seine Tiefbaufirma gegründet hat und sich mit seinen Maschinen und Fahrzeugen an die Bewältigung der ersten Aufträge wagt. Insgesamt fünf verschiedenen Szenarien warten auf den ambitionierten Baggerfahrer. Jedes dieser Szenarien untergliedert sich in verschiedene Missionen, die unterschiedliche Aufgaben und Herausforderungen bereit halten. Zunächst geht es einfach los und später wird es natürlich immer anspruchsvoller.

Hat der Spieler die ersten Missionen erfolgreich abgeschlossen, indem er Schutt verladen, Gräben ausgehoben und Erdhaufen abtransportiert hat, kann er das verdiente Geld in größere Maschinen und leistungsstärkere Fahrzeuge investieren. Dazu zählen beispielsweise ein Minibagger, mit dem sich präzise Schächte für Rohrleitungen und Kabelkanäle buddeln oder eben wieder zuschütten lassen, sowie die Straßenwalze, mit der man ganze Straßenzüge anzulegen und befestigen kann. Eingebettet sind die einzelnen Missionen des Bagger-Simulator 2011 in eine detailreiche 3D-Umgebung. Die originalgetreue wie eingängige Steuerung der einzelnen Maschinen erfolgt, je nach Wunsch, per Tastatur oder einem externen Steuergerät.

astragon Entertainment GmbH

Die astragon Software GmbH zählt zu den Pionieren im Bereich der Casual-Games für PC. Neben einer Vielzahl eigener Entwicklungen gehören bis heute vor allem Produkte der bekannten US-Publisher BigFish-Games und iWin zum Casual-Portfolio des Unternehmens. Außerhalb des Casual-Genres hat sich astragon mit anspruchsvollen PC-Simulationen einen Namen gemacht und ist mit Titeln wie dem Landwirtschafts-Simulator 2009 oder dem Bus-Simulator 2009 in diesem Segment im deutschsprachigen Raum seit Jahren Marktführer. Neben Simulationen, Casual-Games sowie einer Reihe von Anwendungs- und Archivierungsprogrammen für PC finden sich im Firmen-Portfolio zudem eine große Auswahl von Games- und Edutainment-Titeln für Nintendo DS(TM) . In diesem Bereich setzt astragon primär auf die Portierung erfolgreicher PC-Titel. Seit Anfang 2010 vertreibt astragon zudem Spiele für Wii(TM) .