TechRepublic zeichnet ASGs metaCMDB aus

Integrierte Lösung für Metadaten-Management eine der Top-Ten-Produkte auf der Gartner ITxpo in Orlando

(PresseBox) ( Orlando/Erkrath, )
TechRepublic hat ASGs metaCMDB, die Configuration Management Database (CMDB) von ASG, einem der führenden Anbieter von Business-Service-Management(BSM)-Lösungen und Hersteller der Business Service Platform (BSP), als eines der zehn besten ausgestellten Produkte auf dem Gartner-Symposium 2008 in Orlando, Florida, ausgezeichnet. Das Symposium, das vom 12. bis 17. Oktober stattfand, zählt zu einer der wichtigsten Konferenzen für Senior-IT- und Business-Verantwortliche. Mehr als 6.000 Besucher und 100 Aussteller kamen in diesem Jahr zu der Veranstaltung.

Im Rahmen des Symposiums nahm TechRepublic fast alle Produkte, die auf der Konferenz ausgestellt wurden, unter die Lupe. Die metaCMDB setzte sich gegen weitere Zukunftstechnologien führender IT-Hersteller durch und wurde von den Juroren auf Platz 4 gewählt. Grund für die gute Platzierung war unter anderem das erweiterbare, skalierbare und auf Federation ausgerichtete Datenmodell, das die ASG Lösung bietet und mit dem sich die Lösung deutlich von bestehenden CMDBs differenziert. Basis der leistungsstarken CMDB von ASG ist die unternehmenseigene Metadaten-Repository-Lösung Rochade. Für ASG ist die Auszeichnung eine erneute Bestätigung dafür, dass dem Unternehmen ein Durchbruch in der CMDB-Technologie gelungen ist.

"Für uns ist es eine große Ehre, dass TechRepublic die metaCMDB auf einer der wichtigsten Konferenzen unserer Branche als eine der führenden IT-Lösungen ausgezeichnet hat", sagt Jimmy Augustine, Marketing Vice President bei ASG. "Die Auszeichnung zeigt, dass allgemein ein hoher Bedarf an einer übergreifenden CMDB besteht, die Daten trotz ihrer wachsenden Komplexität effektiv verwaltet und Unternehmen bei der Entscheidungsfindung schnell und zielführend unterstützt."

Auswahlkriterien und eine komplette Übersicht der bewerteten Produkte finden Sie auf der Website von TechRepublic: www.techrepublic.com.

Über ASGs metaCMDB

ASGs metaCMDB ist eine einfach anwendbare Configuration Management Database (CMDB) für die Implementierung von Business Service Management (BSM). Sie basiert auf der Metadaten-Management-Technologie ASG Rochade. Durch den "federated"-Ansatz kann die metaCMDB Informationen aus jeder Quelle beziehen und miteinander verbinden, unabhängig von Hersteller und Ort. Ihr Standard-Configuration-Modell ist an individuelle Anforderungen leicht anpassbar - neue Configuration-Item(CI)-Typen, Beziehungen und Attribute können ohne großen administrativen Aufwand und ohne bedeutende Beeinträchtigungen für die IT dem Datenmodell hinzugefügt werden. ASGs metaCMDB ermöglicht zudem eine leistungsfähige Relationship-Modellierung, die es ermöglicht, die CI's so zu verknüpfen, dass für jedes Ursprungselement in jeder gewünschten Detailtiefe eine Ursachen- und Impactanalyse ermöglicht wird.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.